European Finale Forum Foren-Übersicht European Finale Forum
Forum für Benutzer des Notationsprogramm Finale zum Austausch von Erfahrungen und Tipps
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

gestricheltes cresc.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    European Finale Forum Foren-Übersicht -> Grundlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Robert01



Anmeldedatum: 23.09.2003
Beiträge: 391

BeitragVerfasst am: Di Aug 31, 2004 6:17 am    Titel: gestricheltes cresc. Antworten mit Zitat

bei den intell. Zeichen gibt es ja auch den gestrichelten Bindebogen. Gibt es so etwas auch für cresc. bzw. decresc. oder wird das in Finale 2005 kommen? Oder als Plugin?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jens



Anmeldedatum: 27.09.2003
Beiträge: 136
Wohnort: Münster, Germany

BeitragVerfasst am: Di Aug 31, 2004 6:34 am    Titel: Re: gestricheltes cresc. Antworten mit Zitat

Hallo Robert,

intelligente Zeichen lassen sich doch in Finale selbst programmieren. Ich brauche solche Zeichen auch oft (gestrichelte ritardandi, crescendi etc.).
Wenn die Palette der intellligenten Zeichen eingeblendet ist, kannst Du per STRG-Klick auf das Fragezeichen das Fenster "Anwahl der Intelligenten Zeichen" aufrufen und hier auf "Erzeugen" klicken. Den Lineintyp auf gestrichelt einstellen und ein Häkchen bei "Horizontal" machen, wenn Du nur eine horizontale gestrichelte Linie zulassen möchtest. Auf der rechten Fensterseite solltest Du noch ein Häkchen bei "nach Text" bei "Start" machen. Links unten im Fenster bei der Einstellung des Textes klickst Du dann bei "Start (links)" auf Bearbeiten und gibst den Text z. B. "cresc." ein und formatiertst ihn so wie du möchtest. Wenn alle Einstellungen vorgenommen sind, kann das Fenster mit Klick auf OK geschlossen werden und steht ab jetzt in dem geöffneten Dokument zur Verfügung, wenn Du es über die "Anwahl der Intelligenten Zeichen" aufrufst. Für den Einsatz in anderen Dokumenten müß das intelligente Zeichen über die Bibliotheks-Export und -Importfunkiton ins andere Dokument übertragen werden.

Gruß
Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert01



Anmeldedatum: 23.09.2003
Beiträge: 391

BeitragVerfasst am: Di Aug 31, 2004 6:52 am    Titel: Re: gestricheltes cresc. Antworten mit Zitat

Danke erst einmal für die so schnelle Antwort, aber das meinte ich nicht ganz. Es gibt doch das intell. Zeichen "Punktierte Kurve" (so heisst es dene) und so etwas suchte ich auch für due cresc. bzw. decresc-Kabel!
Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jens



Anmeldedatum: 27.09.2003
Beiträge: 136
Wohnort: Münster, Germany

BeitragVerfasst am: Di Aug 31, 2004 7:19 am    Titel: Re: gestricheltes cresc. Antworten mit Zitat

Hallo Robert,

jetzt habe ich es (glaube ich) verstanden: Die Gabeln sollen gestrichelt sein. Nach meiner Kenntnis ist dies mit den Intelligenten
Zeichen von Finale leider nicht möglich.
Möglich ist nur, über die taktbezogenen Vortragsbezeichnungen ein Zeichen zu erstellen, d. h. wirklich im Graphik-Zeichenmodus Zeichen-Design" die gewünchten gestrichelten Linien zu zeichnen und im "Design für Vortragszeichen" "horizontale Streckung erlauben" anzuwählen. Die so erstellte Graphik verhält sich allerdings nicht wie die intelligenten Zeichen, sondern eben nur "noten-" oder "taktbezogene Vorragszeichen" d. h. Mitwandern ist möglich aber keine automatische Streckung. Diese ist aber manuell sowohl horizontal als auch vertikal möglich, wenn doppelt geklickt wird und die entsprechenden Anfasser bedient werden.

Eine andere Lösung habe ich leider nicht und - soviel ich weiß - wird dies auch nicht in Finale 2005 umgesetzt werden.

Gruß
Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert01



Anmeldedatum: 23.09.2003
Beiträge: 391

BeitragVerfasst am: Di Aug 31, 2004 7:31 am    Titel: Re: gestricheltes cresc. Antworten mit Zitat

Danke, genau das dachte ich mir. Schade eigentlich, wenn es den schon so einen Bindebogen gibt. Wäre wichtig für Quellenkritische Ausgaben, also im normalen Notensatz (in Blei) ab ich hier eine DDR Ausgabe, da wird das schon verwendet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    European Finale Forum Foren-Übersicht -> Grundlagen Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de