European Finale Forum Foren-Übersicht European Finale Forum
Forum für Benutzer des Notationsprogramm Finale zum Austausch von Erfahrungen und Tipps
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Finale 25 erkennt installierte Textfonts nicht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    European Finale Forum Foren-Übersicht -> Grundlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
cmjanson



Anmeldedatum: 20.05.2008
Beiträge: 16
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2017 4:05 pm    Titel: Finale 25 erkennt installierte Textfonts nicht Antworten mit Zitat

Hallo, Finale 25 erkennt installierte Schriften nicht, die von Finale 2012 problemlos verwendet werden. Es geht um Text-Zeichensätze (für Liedtexte oder Textblöcke, Titel, Anmerkungen etc. Nicht um Notenzeichen). In Finale 2012 werden die Fonts ganz normal im Auswahlpopup angezeigt und in Finale 25 leicht gegraut und kursiv dargestellt mit dem Hinweis "fehlt". Was hat das zu bedeuten? Danke für Antworten und viele Grüße, Christoph
_________________
Finale 2012.1.r3 / 2014.4.5545 • MacBook Pro 17" • 2.5 i7 Quad • 16 GB 1333 MHz • 10.9.5
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ingo



Anmeldedatum: 16.04.2005
Beiträge: 1197
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2017 8:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

Auch in früheren Versionen kam sowas vor: Das muß nicht unbedingt an Finale liegen (wenn ja, könnte das Löschen der Voreinstellungen helfen): auch QuarkXPress erkennt manchmal Schriften nicht. Funktionieren die denn in anderen Programmen, z.B. TextEdit? Ich gehe mal davon aus, daß sie nicht nur installiert, sondern auch aktiviert sind?
Zuerst würde ich mal die Programm- und System-Fontcaches löschen (was man ohnehin öfter tun sollte): dort sammelt sich im Laufe der Zeit allerhand Müll an. Ich mache das mit FontExplorerX Pro von Linotype, den ich generell statt der mangelhaften Schriftsammlung des Mac OS jedem empfehle, der viele Schriften zu verwalten hat, weil man dort Fontkonflikte erkennen und reparieren kann, die zu erheblichen Problemen des ganzen Systems führen können. Es gibt auch andere Programme, die beim Ausmisten helfen, z.B. SpringCleaning oder Onyx (Freeware).

_________________
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’t’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 2014.5+Sibelius 8.5.1+Dorico 1.0.30
MacOS 10.12.4/iMac 27"/MacBook Pro 17"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    European Finale Forum Foren-Übersicht -> Grundlagen Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de