European Finale Forum Foren-Übersicht European Finale Forum
Forum für Benutzer des Notationsprogramm Finale zum Austausch von Erfahrungen und Tipps
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Aria nur monophon?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    European Finale Forum Foren-Übersicht -> MIDI und Audio
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heiko Kulenkampff



Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 581
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa März 10, 2018 11:31 am    Titel: Aria nur monophon? Antworten mit Zitat

Sagt mal, kann der Aria player immer nur eine Stimme pro System bei Blasinstrumenten wiedergeben?
_________________
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sterndeuter



Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 320
Wohnort: Fulda

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 2:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es scheint jedenfalls so. Ich habe bisher auch keine Möglichkeit gehabt, etwa zwei in einem System in verschiedenen Ebenen notierte Saxophon-Stimmen abzuspielen. Irgendwie aber auch nachvollziehbar, wenn man 1 System = 1 Spieler annimmt - welcher Bläser kann schon zwei oder mehr Töne gleichzeitig spielen? (Gleichzeitiges Singen sei mal außen vor gelassen...)
_________________
Finale 2014.5 auf Windows7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heiko Kulenkampff



Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 581
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 10:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das zwei Spieler aus einem System spielen, sollte man schon simulieren können. Außerdem arrangiere ich meine Bläsersätze gerne in 1 - 2 Systemen und verteile dann die Stimmen. Da wäre probehören auch ein geiles feature...
_________________
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sterndeuter



Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 320
Wohnort: Fulda

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 10:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sehe das genauso, wollte nur die vermutliche Logik dahinter rausstellen. Wink
_________________
Finale 2014.5 auf Windows7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paul Bialek



Anmeldedatum: 31.01.2011
Beiträge: 427

BeitragVerfasst am: Fr März 16, 2018 8:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hä? Geht bei mir problemlos! Was macht Ihr denn da anders? Sämtliches Holzgebläse spielt auf mein Geheiß einträchtig Duett aus nur einem System!
_________________
iMac OS 10.13.1, Finale 25.4
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sterndeuter



Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 320
Wohnort: Fulda

BeitragVerfasst am: Fr März 16, 2018 12:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das schreit nach einer Versuchsreihe! Ich habe eine Tonleiter erstellt, darunter in der zweiten Ebene durchgehend den Grundton laufen lassen, im zweiten Takt mit Intervallen und Akkorden in der zweiten Ebene. Als Player wurde Aria ausgewählt, Sounddatei war immer "Instr. Player 1", soweit vorhanden.

Ergebnis: Viele Instrumente spielen beide Stimmen, sogar mit bis zu 5 Tönen gleichzeitig.

Folgende Instrumente gingen bei mir NICHT mehrstimmig, sondern spielten alle nur die zweite Ebene (egal, welche Ebene angewählt war), und dort auch nur nur den jeweils höchsten Ton:
- Tuba
- Fife
- Alto Sax
- Bari Sax
- Flugelhorn
- Soprano Sax
- Euphonium

Interessanterweise funktionierte von allen Saxophonen nur das Teorsaxophon.

Kann das so irgendjemand bestätigen?

_________________
Finale 2014.5 auf Windows7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heiko Kulenkampff



Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 581
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa März 17, 2018 12:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ah, Tenor Sax geht? dann nehme ich das als mein Entwurfsinstrument für mehrstimmige Sätze, Danke für den Hinweis!
_________________
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heiko Kulenkampff



Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 581
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa März 17, 2018 1:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Paul: Sind das bei dir dann Garritan-Sounds oder Smartmusic-softsynth Klänge?
...in diesem Zusammenhang noch so eine Sache, die ich nie verstanden habe:
In dem Popupmenu in der Partiturverwaltung stellt sich bei Anwahl von Tenorsax automatisch "Garritan instruments for Finale" ein. Ist das dann das selbe wie ARIA-Player?

_________________
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paul Bialek



Anmeldedatum: 31.01.2011
Beiträge: 427

BeitragVerfasst am: Sa März 17, 2018 6:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Heiko,

bei mir ist auch Garritan eingestellt.
Und - wow! Ich kann den Sterndeuter nur voll bestätigen! Exakt so ist es bei mir auch. Seltsam. War mir nie aufgefallen. Allerdings habe ich auch selten mit Saxophonen zu tun, und wenn dann immer nur Einzelkinder. Meist mache ich klassische Partituren, und da werden doppelte Bläser in einem System immer korrekt wiedergegeben.
Keine Ahnung, was das soll.

_________________
iMac OS 10.13.1, Finale 25.4
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    European Finale Forum Foren-Übersicht -> MIDI und Audio Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de