European Finale Forum Foren-Übersicht European Finale Forum
Forum für Benutzer des Notationsprogramm Finale zum Austausch von Erfahrungen und Tipps
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dynamik bei mehreren Instrumenten in einer Notenzeile

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    European Finale Forum Foren-Übersicht -> Fortgeschrittene Themen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Naturematthe



Anmeldedatum: 08.12.2013
Beiträge: 11
Wohnort: Remscheid

BeitragVerfasst am: Mi Feb 22, 2017 10:34 am    Titel: Dynamik bei mehreren Instrumenten in einer Notenzeile Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

vor Kurzem habe ich hier im Forum von der Möglichkeit erfahren, mehrere verschiedene Instrumente in einer Notenzeile zu vereinen und ihnen sogar die passende Klangfarbe zuzuweisen. (In vielen Orchesterpartituren habe ich das für Bassposaune und Tuba gesehen.) Das funktioniert bei mir auch soweit ganz gut, nur leider reagieren die Instrumente, die nicht der ersten Ebene zugewiesen sind, nicht auf Dynamikangaben, selbst wenn ich sie platziere, während die entsprechende Ebene ausgewählt ist. Gibt es für das Problem eine Lösung oder zumindest ein Workaround?

Liebe Grüße,
Naturematthe

//EDIT: Sorry, hab vergessen, Finaleversion und Betriebssystem zu nennen: Finale 2014.5 auf Windows 10. Ich verwende zudem Garritan Instruments for Finale.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heiko Kulenkampff



Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 558
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Feb 22, 2017 10:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

von mir leider nur ein Workaround. Dynamikangabe duplizieren, das Duplikat zusätzlich an der Stelle einsetzen und unsichtbar machen, "Zuordnung der Vortragsangabe" aufrufen und dort die Ebene anwählen, in der das zweite Instrument steht- mühsam, mühsam!
_________________
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Naturematthe



Anmeldedatum: 08.12.2013
Beiträge: 11
Wohnort: Remscheid

BeitragVerfasst am: Mo Feb 27, 2017 4:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für den Tipp. Habe es vorhin mal ausprobieren können, indem ich die Ebene 3 der Celli mit dem Soloinstrument belegt habe - leider reagierte es auch nach Befolgen der Anleitung immer noch in keinster Weise auf die Dynamik, sondern spielte munter forte in die Pianostelle hinein.
Mir ist auch aufgefallen, dass es keine Probleme gibt, wenn ich zwei Instrumente in einer Zeile notiere, die aber auf den gleichen Sound zurückgreifen (bspw. die Oboen).
Notfalls muss ich halt die Partitur doch mit separaten Zeilen versehen und alles im Nachhinein zu einer kompakteren Partitur zusammenbasteln...

_________________
Finale 2014.5 auf Windows 10
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    European Finale Forum Foren-Übersicht -> Fortgeschrittene Themen Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de