Nach Export keine Audiodatei

Noten einspielen, Wiedergabe, CD-Erstellung usw.
Antworten
Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 585
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Nach Export keine Audiodatei

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Sa Mär 03, 2018 12:41 am

Habe heute viele Stunden mit diesem Problem zugebracht und bin jetzt am verzweifeln:
Wenn ich ein kleine Partitur mit Bass, Horn und Klavier (60 Takte) exportieren will, läuft alles normal ab, aber am Ende ist am Zielort keine Audiodatei. Auch nichts anderes, es ist, als ob ich gar nichts exportiert hätte.
Woran kann das nur liegen???
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1286
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Zeitreise

Beitrag von Ingo » Sa Mär 03, 2018 5:28 am

Lieber Heiko,
ich darf wohl davon ausgehen, daß Du den Pfad für den Speicherort kontrolliert, die Datei mit Spotlight gesucht und das mal mit anderen Dateien probiert hast? Sonst kann man Finales Amnesie manchmal beseitigen, wenn man die Voreinstellungen löscht.
Was mir allerdings an Deinem Beitrag auffällt, daß die Zeitangabe 7 Stunden in der Zukunft liegt! Irgendeine Uhr geht hier falsch.
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.5/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1286
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

PS

Beitrag von Ingo » Sa Mär 03, 2018 5:31 am

Die Zeitangabe meiner Antwort stimmt.
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.5/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 585
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Sa Mär 03, 2018 10:57 am

Mein Hilferuf war von Freitag, also aus der guten alten Vergangenheit!
Zu deinen Ideen:
Andere Dateien: Da geht es meistens, aber auch nicht immer. Bei meiner Problemdatei ging es einmal, nachdem ich von der Hornstimme einen Takt gelöscht habe. wollte dann das ganze noch mal mit einem anderen Tempo exportieren, dann ging es wieder nicht.
Voreinstellung: Ich habe die plist und die Voreinstellungsdatei aus der Library/Preferences meines Accounts gelöscht. Lungert vielleicht irgendwo anders noch eine massgebliche Datei herum?
Spotlightsuche: Habe ich erfolglos gemacht, frage mich aber, ob die Audiofiles vielleicht unsichtbar sind und langsam meine Festplatte zumüllen? Hm, klingt blödsinnig, wohl eher nicht. Schade, dass man hier keine .musx hochladen kann, sonst könnte wer anders es mal probieren.
Gruß, Heiko
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6

Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 585
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Sa Mär 03, 2018 11:26 am

Habe jetzt Stimme für Stimme in ein neues Dokument kopiert und kann Vollzug melden!
Hurra!
Aber ob der Spuk vorbei ist, keine Ahnung. Ich nehme gerne noch sachdienliche Hinweise entgegen, woran das liegen könnte...
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6

Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 585
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Sa Mär 03, 2018 11:28 am

Bei mir ist jetzt übrigens 11:26 Uhr und nicht 10:26. Technisch scheint diese Forum immer mehr aus der Zeit zu fallen, inhaltlich zum Glück nicht.
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6

Spielmann
Beiträge: 57
Registriert: Mo Jan 16, 2006 10:11 pm

Beitrag von Spielmann » Sa Mär 03, 2018 8:27 pm

Das liegt vermutlich an Deinen Profil-Einstellungen.
Vermutlich hast Du bei "Zeitzone" eingestellt: "GMT"
Ich habe bei "Zeitzone" eingestellt "GMT+1 Stunde" und sehe für deine Beiträge die Zeit(en) 11:26 und 11:28 angezeigt.
Rechts unter dem Blauen Rahmen mit den Posts steht bei mir "Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde"...
Finale seit Version 3.7 dt (3/1997), derzeit 25.5 unter Windows 7

Antworten