Grafik - in Finale unverändert ein Ärgernis

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
Benutzeravatar
Peter Stary
Beiträge: 102
Registriert: Di Okt 28, 2003 7:39 am

Grafik - in Finale unverändert ein Ärgernis

Beitrag von Peter Stary » Do Okt 03, 2019 3:00 pm

Hallo,
es funktioniert einfach nicht, eine Grafik zuverlässig in eine Finale Datei einzubinden.
Und auch nach weiß-ich-wievielen Updates ist dieses Ärgernis nicht beseitigt.
Dabei braucht man das oft.
Zeitgenössische Literatur verwendet oft eigene Zeichen zur Ergänzung der traditionellen Notation.
Beispiel: Ich habe eine eigene Grafik erstellt um Vierteltonschwankungen zu veranschaulichen.
Diese habe ich als Vortragszeichen definiert, um sie an den betreffenden Stellen mit dem "Vortragsbezeichnung"-Werkzeug einzutragen.
Klappt und geht bequem - aber nur bis man die Datei geschlossen hat. Nach Neuöffnung ist alles verschwunden.
Die Vortragszeichen-Marker an den betreffenden Stellen sind noch da, aber leer.
Die andere Möglichkeit, die Grafik über das Grafik-Werkzeug einzubinden, ist wesentlich umständlicher, wenn man das Zeichen öfter braucht.
Aber auch das funktioniert nicht!
Kennt jemand einen Trick?
Peter

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 208
Registriert: Sa Aug 30, 2003 6:43 pm

Re: Grafik - in Finale unverändert ein Ärgernis

Beitrag von Harald » Do Okt 03, 2019 8:55 pm

Peter Stary hat geschrieben:
Do Okt 03, 2019 3:00 pm
eigene Grafik erstellt [...]Diese habe ich als Vortragszeichen definiert, um sie an den betreffenden Stellen mit dem "Vortragsbezeichnung"-Werkzeug einzutragen.
Klappt und geht bequem - aber nur bis man die Datei geschlossen hat. Nach Neuöffnung ist alles verschwunden.
Und du bist sicher, alles gespeichert zu haben? Dann ist da ein Speicherfehler. Das klappt bei mir und vielen anderen problemlos. Prüf mal die Zugriffsrechte auf den Speicherort.
Finale 3.0-25.5 / Windows 7
Eine Bitte an neue User: gebt am besten Betriebssystem und Finale-Version in der Signatur an, um sinnvoll diskutieren zu können - danke.

markus2807
Beiträge: 6
Registriert: Mo Nov 05, 2007 10:24 pm

Re: Grafik - in Finale unverändert ein Ärgernis

Beitrag von markus2807 » Do Okt 03, 2019 11:15 pm

Wird die Grafik nur auf dem Bildschirm nicht mehr angezeigt oder auch beim Drucken?

Benutzeravatar
Peter Stary
Beiträge: 102
Registriert: Di Okt 28, 2003 7:39 am

Re: Grafik - in Finale unverändert ein Ärgernis

Beitrag von Peter Stary » Sa Okt 05, 2019 5:27 pm

Harald - Das scheint's gewesen zu sein, weil es jetzt klappt.
Bei der Einbindung einer Grafik als Vortragszeichen muss man wohl gleich speichern, dann erst diese Vortragszeichen verwenden.
Macht man das nicht, ist der Inhalt des Zeichens bei der nächsten Dateiöffnung verschwunden.

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1657
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Re: Grafik - in Finale unverändert ein Ärgernis

Beitrag von stefan schickhaus » Do Okt 10, 2019 12:15 pm

Als ich Peters Post überflog, dachte ich zunächst, er meint jenes Grafik-Problem, das mich seit Jahren/Jahrzehnten nervt. Importiere ich eine Grafik (TIFF, EPS, JPEG) und platziert sie auf der Seite, gehts sie beim Speichern oft genug verloren. Angeblich liegt das (so Klemm) an zu alten Dateien – bei neu erstellten Dateien würde das nicht mehr passieren. Glaube nicht, dass ich das so bestätigen kann.
Ich kann mir dann nur so helfen: Für die Grafik "auf allen Seiten zeigen" anwählen (dann bleibt sie nämlich stabil), die gewünschte Seite mit Grafik als PDF schreiben und in das Gesamt-PDF einbinden. Extrem kompliziert.
Finale 25 auf MacOS 10.13.6, iMac 27''

Antworten