Stimmbezeichnung abgekürzt ist unsichtbar

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
Benutzeravatar
Peter Stary
Beiträge: 105
Registriert: Di Okt 28, 2003 7:39 am

Stimmbezeichnung abgekürzt ist unsichtbar

Beitrag von Peter Stary »

Kennt das jemand?
Ich habe eine umfangreiche Partitur und nur in einer einzigen Stimme (Pauke) folgendes Problem:
Die (vollst.) Stimmbezeichnung auf der 1. Seite ist ganz normal.

Aber auf allen weiten Seiten ist die abgekürzte Bezeichnung (Pk.) in der FINALE Datei grau und im Ausdruck gar nicht vorhanden.
Siehe Bildschirmfoto.

In der Partiturverwaltung ist keine Einstellung anders, als bei den anderen Stimmen.
Notensystemstil ist keiner definiert.
In den Notensystemattributen ist das Häckchen bei «Stimmbezeichnung in Partitur» dran.
Ich komm nicht drauf....
Vielleicht hat jemand eine gute Idee. Ich bin nach langem Suchen ratlos.
Grüße, Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

klaus_h
Beiträge: 184
Registriert: Do Mär 09, 2006 11:26 am

Re: Stimmbezeichnung abgekürzt ist unsichtbar

Beitrag von klaus_h »

Hallo Peter,

das wär ein Versuch wert: geh in das Notensystemwerkzeug und rechtsklicke den Handle an der abgekürzten Bezeichnung, da ist bestimmt kein Haken bei "Zeigen". (Wie Rechtsklick bei Mac geht weiß ich nicht, aber bei Dir steht Dein OS nicht dabei.)

Liebe Grüße!
Klaus

Benutzeravatar
Peter Stary
Beiträge: 105
Registriert: Di Okt 28, 2003 7:39 am

Re: Stimmbezeichnung abgekürzt ist unsichtbar

Beitrag von Peter Stary »

Hallo Klaus, das war's!!
Uff, das ist aber auch eine verdammt versteckte Einstellung.
Jetzt möcht' ich nur noch wissen, warum ich die Anzeige dort jemals deaktiviert habe?
Egal: Jetzt steht meine «Pk.» da, wo sie soll.
Danke für den Tipp.
Viele Grüße, Peter

Antworten