GARRITAN Jazz & Bigband oder GPO für Ragtime, Blues und

TGTools, Patterson Plug-Ins, Forza! und andere Plug-Ins von Drittanbietern
Antworten
Timo_Kiel
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 11, 2010 4:37 pm

GARRITAN Jazz & Bigband oder GPO für Ragtime, Blues und

Beitrag von Timo_Kiel » Di Mär 02, 2010 11:58 pm

Hallo

Kann mir jemand bei meiner Entscheidung helfen? In meiner Print-Musik Version habe ich als VST smartmusik. Ich möchte wenn möglich eine bessere Wiedergabequalität für Ragtime, Blues und Jazz.
Vielleicht kommt GARRITAN Jazz & Bigband VST in frage. Geht das denn mit meiner Version und unterscheidet sich das Plug in zu GPO.
Gibt es noch andere VST für Finale?

Martin Gieseking
Beiträge: 1373
Registriert: So Jan 04, 2004 6:57 pm

Beitrag von Martin Gieseking » Mi Mär 03, 2010 9:07 am

Hallo Timo,

GPO (=Garritan Personal Orchestra) ist eine reine Orchester-Bibliothek und eignet sich deshalb nicht wirklich für Jazz. Für deinen Einsatzbereich sind "Garritan Jazz & Big Band" oder ähnliche Bibliotheken wahrscheinlich besser geeignet.
Laut Klemm-Website unterstützt PrintMusic seit Version 2010 VST-Instrumente in vollem Umfang, d.h. Du kannst GJBB mit PrintMusic 2010 verwenden. Im Zweifelsfall frag einfach noch mal bei Klemm nach.
Finale 2006c, Sibelius 2018, Dorico 2, Windows 10

Timo_Kiel
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 11, 2010 4:37 pm

Beitrag von Timo_Kiel » Mi Mär 03, 2010 7:32 pm

Vielen Dank für deine schnelle Hilfe. Ich werde bei Klemm Musik nachfragen ob GBJ für Print Musik geht. Auch danke für den Vergleich zu GPO.
Beste Grüße

Benutzeravatar
MassMover
Beiträge: 1137
Registriert: Mo Okt 27, 2003 10:48 pm

Beitrag von MassMover » Mi Mär 03, 2010 10:34 pm

Allerdings sind in der abgespeckten GPO-Version, die bei der Finale Vollversion dabei ist, auch Bigband- und Blasorchestersounds dabei. Das sind dann halt nur Basissounds, ohne verschiedene Artikulationen für Staccato usw.

Die GBJ Library hat da definitiv mehr zu bieten. Sie ist allerdings auch für Big Band susgelegt, und daher evt. für kleinere Jazz+Bluesbesetzungen etwas überdimensioniert...

Vielleicht solltest du dir ein wenig Zeit nehmen, und mal im Netz stöbern, was es denn generell so für Soundlibraries gibt, die die Instrumente (wahrscheinlich vorwiegend Rhythmusgruppe) beinhaltet, die du benötigst. Da Finale ja nun alle VST-PlugIns akzeptiert, ist die Auswahl quasi unbegrenzt. Vielleicht findest etwas, was genau deinen Bedürfnissen entspricht auch für kleineres Geld.

MM

Timo_Kiel
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 11, 2010 4:37 pm

Beitrag von Timo_Kiel » Fr Mär 05, 2010 9:53 am

Nach anderen Soundlibraries werde ich suchen. Ich komme nähmlich mit GJBB nicht zurecht. Habe eine 30 Tage Testversion seid 2 Tagen und bekomme keinen Sound über Finale. Dem Kontakt Player kann man einzelne Töne entlocken. Aber aus Finale heraus geht jetzt nichts mehr. GJBB habe ich als Plugg In aktivert, und smart Musik deaktiviert. Wenn ich jetzt auf den Abspielbutton klicke stürtzt das Programm ab.

Was mache ich hier falsch?

Antworten