Generalbassziffern Größe nachtraglich ändern

Auf Anfrage einiger User eine neu eingerichtete Rubrik, in der es nicht um Fragen, sondern um ausführliche Anleitungen zu Problemstellungen gibt.
Antworten
ullinagy
Beiträge: 9
Registriert: Sa Jan 14, 2012 4:04 pm

Generalbassziffern Größe nachtraglich ändern

Beitrag von ullinagy » So Jan 15, 2012 12:01 pm

Liebe Leute,

ich habe bei einem Dokument Generalbassziffern mit dem Zusatzprogramm beigefügt und wollte nachträglich die Größe von 12 auf 18 ändern. weil die Ziffern winzig waren. Änderte bei den Zeichensätzen die Größe, es tat sich gerade mal nichts. Das muss doch möglich sein???? Verwende Finale 2009.

Kann mir jemand helfen?

Gruß Ulli

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1571
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Re: Generalbassziffern Größe nachtraglich ändern

Beitrag von stefan schickhaus » So Jan 15, 2012 1:02 pm

Hallo Ulli,
ullinagy hat geschrieben:… mit dem Zusatzprogramm …
was meinst du damit? Mit dem Akkordwerkzeug?
Finale 25 auf MacOS 10.13.4, iMac 27''

ullinagy
Beiträge: 9
Registriert: Sa Jan 14, 2012 4:04 pm

Beitrag von ullinagy » So Jan 15, 2012 1:21 pm

Ich habe das Programm FinalGeneralbass v4.1 für Mac installiert.

lg,

Ulli

Benutzeravatar
MassMover
Beiträge: 1137
Registriert: Mo Okt 27, 2003 10:48 pm

Beitrag von MassMover » So Jan 15, 2012 2:12 pm

Das ist kein Programm, sondern ein Zeichensatz. Ich habe den Ansgar Krause Font nicht, aber der wird doch in Finale als Liedtext eingegeben. Liedtext läßt sich mit dem PlugIn „Zeichensätze austauschen“ ändern.

MM

ullinagy
Beiträge: 9
Registriert: Sa Jan 14, 2012 4:04 pm

Beitrag von ullinagy » So Jan 15, 2012 3:24 pm

Danke, hat funktioniert!

Ulli

Antworten