Exportieren als Audio-Datei funktioniert nicht

Noten einspielen, Wiedergabe, CD-Erstellung usw.
Antworten
PiEv
Beiträge: 17
Registriert: Fr Jun 24, 2011 2:24 pm

Exportieren als Audio-Datei funktioniert nicht

Beitrag von PiEv » Do Dez 18, 2014 3:51 pm

Hallo Leute,
ich habe neuerdings ein ärgerliches Problem mit dem Exportieren als Audio-Datei. Wenn ich die Funktion anklicke, macht Finale 2014 alles, was es immer macht, dh es fragt mich die üblichen Sachen und zählt auch in der Wiedergabe-Kontrolle fleissig mit. Aber manchmal gibt es danach einfach keine Audio-Datei! :(
Das ein oder andere mal hat es schon funktioniert, eine neue Datei zu erstellen und alles hinein zu kopieren. Jetzt bringt das aber auch nix mehr. :evil:
Der Vollständigkeit halber habe ich es auch schon auf dem Computer meines Mannes probiert, das selbe Spiel. Wir sind beide Mac-User.
Es liegt nicht am Aria-Player. Im Handbuch ist nix zu finden. Was mich besonders verwirrt, ist, dass es nicht immer auftritt, sondern ganz willkürlich - zumindest hab ich noch keine Regelmässigkeit feststellen können. Wenn eine Datei sich aber einmal dazu entschlossen hat, diese spezielle Leistung nicht zu erbringen, hilft auch ein Neustart nichts. Da sind die echt stur... Kann mir da jemand helfen?
Dank euch schon mal. Liebe Grüße und für die, die das Fest feiern, fröhliche Weihnachten! Evelyn

ogirem
Beiträge: 104
Registriert: Mo Apr 02, 2007 2:22 pm

Beitrag von ogirem » Fr Dez 19, 2014 7:52 pm

Hallo Evelyn,
die von dir beschriebenen Probleme sind auch bei mir schon aufgetreten. Auch ich habe nicht herausfinden können, warum es bei der einen Datei auftrat und bei einer anderen (vergleichbaren) nicht. Immerhin hatte ich schnell raus, dass der Fehler nur auftritt, wenn ich die Garritan-Klänge (Audio-Units) einsetzen wollte, bei der Wiedergabe und dem Export über MIDI (Smart Music SoftSynth) hingegen lief alles glatt. Dass ich damit nicht die gleiche Soundqualität abrufen konnte, war in meinem Fall zu verschmerzen. Ich habe daher die Problemsuche auch nicht weiter fortgeführt. Also, eine direkte Lösung habe ich auch nicht… :?
macOS High Sierra 10.13.2 ; Finale 25.5

Benutzeravatar
Robert01
Beiträge: 391
Registriert: Di Sep 23, 2003 6:41 am

Beitrag von Robert01 » Fr Jan 09, 2015 11:14 am

Und ich kann mit Finale 2012 und VST Klänge (Garritan etc.) gar kein Audio exportieren. Bei etwa 10% Abspeichern als wav stürzt Finale ab. Unterschiedliche Soundkarten schon ausprobiert. Ich habe es aufgegeben. Mit der Demo von Finale 2014 ging es. Zu deutsch - man kann den Fehler beheben, will es anscheinend nicht.
Finale 25, Windows 10 64bit
Finale-Nutzer seit Version 2.1
Dorico- und Sibelius-Ausprobierer (gescheitert)

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » Fr Jan 09, 2015 1:14 pm

Kann zwar auch keine Lösung anbieten, aber m. E. hat das Ganze nichts mit dem Audio-Interface zu tun. Die Daeien werden ja nur Programm-intern 'abgespielt', also in eine Audio-Datei geschrieben. Audio-Interfaces dienen lediglich der Wandlung von Digital nach Analog,
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.5 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

PiEv
Beiträge: 17
Registriert: Fr Jun 24, 2011 2:24 pm

Scheint zu klappen!

Beitrag von PiEv » Mo Jun 06, 2016 9:40 pm

Heureka! Ich habe grade eine Entdeckung gemacht: mal wieder funktionierte das Exportieren als Audio-Datei nicht, und da habe ich mal so aus Spass im Titel der Datei den Umlaut, nämlich im vorliegenden Fall das "ü" in ein "ue" geändert, und siehe da - ES HAT FUNKTIONIERT! Habs auch gleich mit einer andern Datei ausprobiert, selber Effekt. Jetzt Daumen drücken, dass das auch in Zukunft so bleibt...
:D
Finale 25.2.0.79
Mac OS Sierra 10.12.3

Antworten