Swing Sound mit Besen

Noten einspielen, Wiedergabe, CD-Erstellung usw.
Antworten
Marcus79
Beiträge: 33
Registriert: So Sep 21, 2014 11:38 am

Swing Sound mit Besen

Beitrag von Marcus79 » Sa Jun 18, 2016 12:02 pm

Hallo zusammen,

Ich hätte gerne einen "Besen-Sound" beim Drumset im Swing. Gibt's sowas überhaupt? Bin nämlich nicht fündig geworden. Auch smartscore liefert sowas meiner Information nicht.

Danke & Grüße
Marcus
Finale 2014.5; Finale 25; MacBook Air; iMac 27", macOS Sierra 10.12.1

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » Sa Jun 18, 2016 1:29 pm

Auch wenn ich mich wiederhole: Finale ist ein Notationsprogramm.

Man könnte einfach einen Brushes-Sound in Viertelnoten eingeben?
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.2 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

Marcus79
Beiträge: 33
Registriert: So Sep 21, 2014 11:38 am

Beitrag von Marcus79 » Mo Jun 20, 2016 12:52 pm

Das ist mir schon klar, aber wenn es so viele verschiedene Plug-Ins, auch zusätzlich zum Kauf gibt, dachte ich mir, dass das sicher möglich ist.

Naja, ist nicht zwingend notwendig, aber ware halt ein schönes Nice to have :)
Finale 2014.5; Finale 25; MacBook Air; iMac 27", macOS Sierra 10.12.1

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 112
Registriert: Sa Aug 30, 2003 6:43 pm

Beitrag von Harald » Di Jun 21, 2016 10:26 am

Marcus79 hat geschrieben:Das ist mir schon klar, aber wenn es so viele verschiedene Plug-Ins, auch zusätzlich zum Kauf gibt, dachte ich mir, dass das sicher möglich ist.
Vienna Jazz Drums, damit sollte das gehen, ich verwende es selbst aber nicht. Einfache Besensounds sind auch in den allermeisten üblichen Klangerzeugern enthalten, zum Beispiel in GM-kompatibler Hard- und Software. Komplexe Besensounds, die realistisch nach Jazzschlagzeug klingen, sind grundsätzlich sehr schwer zu programmieren, weil natürlich der Einfallsreichtum eines echten Drummers nicht automatisierbar ist.

Daher ist eine solche Software von mittelmäßigem Wert: simple Sounds hat jeder halbwegs aktuelle Rechner an Bord, komplexe sind fast genauso schwer zu programmieren wie das echte Instrument zu spielen - ein Jazz-Drums-VST ist also für den qualitativen Bereich dazwischen.

Harald
Finale 3.0-25.5 / Windows 7

Marcus79
Beiträge: 33
Registriert: So Sep 21, 2014 11:38 am

Beitrag von Marcus79 » Di Jun 21, 2016 10:43 am

Hallo Harald,

vielen Dank für Deinen Input

Grüße
Marcus
Finale 2014.5; Finale 25; MacBook Air; iMac 27", macOS Sierra 10.12.1

Antworten