Textverteilung

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 581
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Textverteilung

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Mi Nov 09, 2016 10:42 am

Liebe Finalos,
bei buchstabenreichen englischen Endsilben kommt es oft zu diesem unschönen Phänomen (siehe Foto). Kann man da was machen außer Noten händisch zu verschieben?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1570
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Beitrag von stefan schickhaus » Do Nov 10, 2016 8:13 am

Hallo Heiko,
da fällt wohl niemandem etwas ein (weshalb keine Antworten kommen), außer vielleicht: In der "Musikausrichtung" die Berücksichtigung des Liedtextes deaktivieren.
Ich kenne das Problem und finde es auch ärgerlich. Am Taktende ist der Umgang mit dem Platz auch wirklich überflüssig, haben doch Chorsysteme keine durchgezogenen Taktstriche, mit denen die Silben kollidieren könnten.

Gr., Stefan
Finale 25 auf MacOS 10.13.4, iMac 27''

Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 581
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Do Nov 17, 2016 12:28 pm

Den Text bei der Notenausrichtung nicht berücksichtigen zu lassen, macht ja noch viel mehr Arbeit, dann lieber nur diese Takte umfummeln. Oder kann man das lokal, also nur für den Takt einstellen?
Bestimmt geht das in Finale 3000 alles ganz von selbst ...
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1570
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Beitrag von stefan schickhaus » Do Nov 17, 2016 1:17 pm

Heiko Kulenkampff hat geschrieben:Oder kann man das lokal, also nur für den Takt einstellen? .
Du kannst erst einmal alles ausrichten unter Berücksichtigung der Texte. Dann deaktivierst du in der Dokumentoption "Musikausrichtung" den Punkt "Texte", markierst einen Takt und richtest diesen durch Drücken der Ziffer 4 neu aus. Der Rest bleibt unverändert (wenn die entsprechenden Automatiken in den Programmoptionen deaktiviert sind).
Finale 25 auf MacOS 10.13.4, iMac 27''

Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 581
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Do Nov 17, 2016 11:18 pm

Stimmt! Hätte ich auch selber drauf können, vielen Dank, Stefan!
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6

Antworten