Zwillingssystem

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
PiEv
Beiträge: 17
Registriert: Fr Jun 24, 2011 2:24 pm

Zwillingssystem

Beitrag von PiEv » So Feb 19, 2017 12:11 pm

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich habe mal wieder eines der kuriosen Probleme, die manches Mal wohl so auftreten... Es geht um Finale 2014.5, Mac. Beim Layout einer Partitur habe ich im Klaviersystem plötzlich an manchen Stellen ein zweites Bass-System, so dass die Klavierstimme nun wie eine Orgelstimme aussieht. Dieses zweite System ist eine exakte Kopie der linken Hand, lässt sich nicht alleine anwählen und somit auch nicht einfach löschen oder ausblenden. Im Druck sowie beim Akkoladen-Verteilen behandelt Finale die unerwünschte Zeile aber ausgenommen höflich und räumt ihr den Platz gerne ein, der ihr gar nicht zusteht. :roll: Was mach ich jetzt? Weiß jemand Rat?
Danke euch im Voraus!
Finale 25.2.0.79
Mac OS Sierra 10.12.3

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1286
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Beitrag von Ingo » Mo Feb 20, 2017 9:57 am

Damit das jemand nachvollziehen kann, solltest Du die Finale-Datei zur Verfügung stellen. Hast Du vielleicht mal versehentlich das System doppelgeklickt?
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.5/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Benutzeravatar
lotharochmann
Beiträge: 118
Registriert: Mo Mai 29, 2006 2:49 pm

Beitrag von lotharochmann » Mo Feb 20, 2017 12:07 pm

Mir ist das schon passiert, wenn man Stimmen ausblendet, Taktanzahl/Seitenlayout fixiert und dann nochmal etwas ändert. In der Regel bekommt man das nicht mehr weg :evil:

Ich würde die alte Datei komplett in eine neue (leere) umkopieren. Geht ganz einfach... :D
Lothar

Intel i5-3570, 3,4GHz QuadCore
RAM: 8 GB, OS: Win 10 64 Bit
Finale 25,5
www.lothars-music-edition.com

PiEv
Beiträge: 17
Registriert: Fr Jun 24, 2011 2:24 pm

Beitrag von PiEv » Fr Feb 24, 2017 11:14 am

Lieber Ingo, nein, doppelgeklickt hab ich nix, zudem ich ja dann auch ganz offiziell und nachvollziehbar ein zweites Notensystem erstellt hätte, das man auch genau so offiziell und einfach wieder wegbekommen hätte. Ich hab das Problem jetzt mal umgangen, indem ich wie Lothar vorgeschlagen hat, alles in eine neue Datei kopiert habe. Dürfte ein Darstellungsfehler sein, danke für eure Mühe! :) LG Evelyn
Finale 25.2.0.79
Mac OS Sierra 10.12.3

Antworten