stumm niederdrücken

Weitere Vorschläge?
Antworten
Burkhard
Beiträge: 64
Registriert: Di Jan 05, 2010 7:27 pm

stumm niederdrücken

Beitrag von Burkhard » Sa Sep 09, 2017 9:41 pm

In der Partitur eines deutschensprachigen Komponisten steht im Klavierpart über einem Akkord "stumm niederdrücken". Ich muss alle Anweisungen ins Englische übersetzen, aber hier stehe ich auf dem Schlauch: gibt es eine gängige Übersetzung oder ist "mute" oder "dumb" ausreichend?
Finale 2014.5
Mac OS 10.11.5

Martin Gieseking
Beiträge: 1373
Registriert: So Jan 04, 2004 6:57 pm

Beitrag von Martin Gieseking » So Sep 10, 2017 12:44 pm

Ich würde es mit "press down silently" übersetzen.
Finale 2006c, Sibelius 2018, Dorico 2, Windows 10

Burkhard
Beiträge: 64
Registriert: Di Jan 05, 2010 7:27 pm

Beitrag von Burkhard » So Sep 10, 2017 3:49 pm

Martin Gieseking hat geschrieben:Ich würde es mit "press down silently" übersetzen.
Danke, das klingt gut!
Finale 2014.5
Mac OS 10.11.5

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1284
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Beitrag von Ingo » Di Sep 12, 2017 7:40 am

Vielleicht sollte man genauer Press down keys silently schreiben? Oft werden auch rautenförmige Notenköpfe für diese Spielart verwendet.
Übrigens empfehle ich Roberto Braccinis Praktisches Wörterbuch der Musik (dt./it./engl./frz.), Piper/Schott 1992ff.
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’t’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.4/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 581
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Di Sep 12, 2017 4:38 pm

mit nur "press down silently" könnte ja auch der Komponist und nicht die Tasten gemeint sein...
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1284
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Beitrag von Ingo » Di Sep 12, 2017 6:28 pm

Gute Idee …
Das Herunterdrücken von Komponisten sollte leise und unauffällig geschehen. :D
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’t’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.4/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Antworten