Finalius und Sibele

Titel sollten jetzt wieder funktionieren
Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1284
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Finalius und Sibele

Beitrag von Ingo » Sa Okt 08, 2011 8:15 am

Da inzwischen etliche Finalisten fremdgehen und man immer mehr Fragen dazu verstreut in allen möglichen Rubriken findet: wäre es nicht an der Zeit, dafür eine eigene Rubrik aufzumachen, zumal es m.W. kein deutsches Sibelius-Forum gibt? Man könnte das anstelle »Sonstiges« oder besser noch »Tutorien« (überflüssig, gehört eigentlich in »Grundlagen«) einrichten.
Sagt mal was dazu!
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’t’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.4/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » Sa Okt 08, 2011 9:24 am

Guter Vorschlag!
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.2 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

Benutzeravatar
MassMover
Beiträge: 1137
Registriert: Mo Okt 27, 2003 10:48 pm

Beitrag von MassMover » So Okt 09, 2011 4:14 pm

Nun, das hier ist das Finale Forum. Wenn jetzt noch Sibelius dazukäme, müsste man es eher als Notensatzforum bezeichnen, und dann auch noch Unterkategorien für Notion, Capella und wie sie alle heißen einrichten.

Ein deutschsprachiges Sibelius-Forum gibt es hier.

MM

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1571
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Beitrag von stefan schickhaus » So Okt 09, 2011 5:00 pm

Was ich begrüßen würde: Eine Rubrik "Sibelius im Vergleich mit Finale" (oder umgekehrt ). Dann bleibts Finale-bezogen, und man bekommen einen besseren Überblick darüber, was die beiden Programme verbindet oder trennt.
Finale 25 auf MacOS 10.13.4, iMac 27''

Benutzeravatar
MassMover
Beiträge: 1137
Registriert: Mo Okt 27, 2003 10:48 pm

Beitrag von MassMover » So Okt 09, 2011 5:06 pm

Dafür haben wir doch bereits zwei oder drei Threads.

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1571
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Beitrag von stefan schickhaus » Mo Okt 10, 2011 9:21 am

Stimmt natürlich. Wollte einfach auch was sagen. :( :oops:
Finale 25 auf MacOS 10.13.4, iMac 27''

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1284
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Sibelius-Forum

Beitrag von Ingo » Mi Okt 12, 2011 6:38 am

Danke für den Hinweis, MassMover: das Forum war mir unbekannt.
»Dafür haben wir doch bereits zwei oder drei Threads.«
Eben das in einer Rubrik zu vereinigen, war mein Anliegen. »Tutorien« ist überflüssig, weil's in »Grundlagen« paßt.
Sonstige Notensatzprogramme sind, glaube ich, für die Benutzer dieses Forums irrelevant, da sie m.W. für den professionellen Einsatz ungeeignet sind.
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’t’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.4/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1284
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Finalius und Sibele

Beitrag von Ingo » Sa Nov 05, 2011 11:31 am

Nachdem ich immer mal in der Grabbelkiste des musica.at-Forums gestöbert habe und feststelle, daß es nicht mehr als ein schlecht eingerichtetes und administriertes, wenig besuchtes Sammelsurium vorwiegend hornalter Beiträge ohne Antworten ist, komme ich wieder auf meinen Vorschlag einer Finale-Sibelius-Rubrik zurück, auch wenn meine Hartnäckigkeit als Penetranz angesehen werden sollte: Es gibt offenbar eben kein deutsches Sibelius-Forum!
In der Tutorien-Rubrik wurden seit dem 10. Mai 2004 ganze 11 Themen angesprochen – brauchen wir die wirklich?
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’t’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.4/iMac 27"/MacBook Pro 17"

musicara
Beiträge: 1027
Registriert: Sa Dez 25, 2004 10:29 pm

Beitrag von musicara » Sa Nov 05, 2011 6:48 pm

Deutsches Sibelius-Forum:
Gibt es doch: "www.musica.at/sforum/sibelius-forum.html" - ist eindeutig ein solches, wenn auch schlecht besucht. Das kann am Bekanntheitsgrad liegen oder die Sibelianer haben keine Fragen.
musicara
Der Volltakt ist dem Auftakt an Umfang und Volumen überlegen.
N.N. Schwaderlapp

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1284
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

steter Tropfen

Beitrag von Ingo » Sa Nov 05, 2011 10:27 pm

Dieses »Sibelius«-Forum ist völlig nutzlos und kaum als solches zu bezeichnen: Die Beiträge sind uralt und keiner antwortet auf Fragen, ich glaube kaum, daß Sibelianer keine haben. In der Finale-Abteilung sieht es nicht besser aus: in diesem Jahr 5 Beiträge, davon 2 von mir …
Vielleicht haben doch außer uns dreien noch einige hier Interesse an einer Sibelius-Rubrik.
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’t’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.4/iMac 27"/MacBook Pro 17"

musicara
Beiträge: 1027
Registriert: Sa Dez 25, 2004 10:29 pm

Beitrag von musicara » So Nov 06, 2011 10:22 am

Also ehrlich gesagt: Ich habe auch kein Interesse, weil ich nun endgültig nur noch mit Finale arbeiten werde, soweit ich überhaupt arbeite - wg. inzwischen erreichten Greisenalters. Meine Firma ist aufgelöst, ich mach' nur noch privat, oder wenn's woanders brennt. (Brennt's bei Euch- ruft mich an, ich nehme Euch gerne Routinearbeiten ab, als alter Mensch ist man ja dankbar...)
Ich fände es auch schade, dieses gute Forum zu "verwässern".
musicara
Der Volltakt ist dem Auftakt an Umfang und Volumen überlegen.
N.N. Schwaderlapp

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1284
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Rubriken

Beitrag von Ingo » So Nov 06, 2011 10:46 am

Hallo musicara,
eigentlich wollte ich wissen, wer Interesse am Thema hat, und nicht, wer keines hat. Ich gönne Dir ja Dein sicher wohlverdientes Rentnerdasein und verstehe, daß Du nun nichts Neues mehr anfangen und dulden willst (bei meiner zu erwartenden Rente werde ich wohl arbeiten, bis ich tot umfalle). Inwiefern eine Sibelius-Rubrik anstelle der nutzlosen, trotzdem überflüssigen »Tutorien« dieses Forum »verwässern« würde, kann ich nicht nachvollziehen. Jene wurden »auf Wunsch einiger Benutzer« eingerichtet, dann mag es mir verstattet sein, auch mal etwas vorzuschlagen, oder?
M.M. ist das Thema schon deshalb spannend, weil endlich beide Programme ernsthaft in Konkurrenz treten und inzwischen etliche Finalisten auch mit Sibelius arbeiten. Mir jedenfalls macht es inzwischen Spaß, mit 2 Programmen umzugehen.
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’t’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.4/iMac 27"/MacBook Pro 17"

musicara
Beiträge: 1027
Registriert: Sa Dez 25, 2004 10:29 pm

Beitrag von musicara » So Nov 06, 2011 11:49 am

Lieber Ingo,
na klar hast Du das Recht... gar keine Frage. Aber Du hattest mich einbezogen in dem Satz: ..."außer uns Dreien...", das wollte ich halt mal richtigstellen.
Und wenn Du fragst, wer Interesse hat, so ist doch die Meldung über ein Nichtinteresse im Sinne des Fragers erhellend, oder?
Ich weile im Dezember in Berlin, vielleicht können wir da ja mal ein Bierchen essen und ne Currywurst zusammen schlürfen.
musicara
Der Volltakt ist dem Auftakt an Umfang und Volumen überlegen.
N.N. Schwaderlapp

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1571
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Beitrag von stefan schickhaus » So Nov 06, 2011 11:53 am

Ich unterstütze Ingos Antrag (auch wenn ich Sibelius zwar mittlerweile erworben, aber noch nicht ausprobiert habe): Tutorien raus, Sibel rein. Wobei: Entscheiden muss das natürlich Tobias G.
Finale 25 auf MacOS 10.13.4, iMac 27''

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1284
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Gartenzaun

Beitrag von Ingo » So Nov 06, 2011 12:14 pm

Seit dem 10. Mai 2004 gibt es in der Rubrik »Tutorien« sage und schreibe 11 Beiträge … Darunter hat »Finale für Sibelianer« 16 Antworten und 9108 Aufrufe (3. Platz).
Also, ich weiß jetzt von mindestens 5 Interessenten am Thema Finalius und Sibele.
Es geht weiter beim Tobias …
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’t’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.4/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Antworten