Forum - Quo vadis?

Titel sollten jetzt wieder funktionieren
Antworten
Benutzeravatar
Robert01
Beiträge: 391
Registriert: Di Sep 23, 2003 6:41 am

Forum - Quo vadis?

Beitrag von Robert01 » Fr Mai 20, 2016 7:16 am

Die Betreuung des Forums scheint ihr von einem Administrator nicht mehr gegeben. Die Software ist anscheinend vollkommen veraltet, so wie ich es sehe Stand 2005. Sind damit nicht auch Sicherheitslücken vorhanden? Ich habe keinen wirklichen Ansprechpartner hier als Administrator. Eine zusätzliche Rubrik „Weitere Notationsprogramme“ wäre sehr wünschenswert. Dagegen würde ich die dritte Sprache „Slovenska“ löschen, es gibt kaum Beiträge und diese sind über zehn Jahre alt.

Traurig finde ich zudem, dass Klemm-Musik zwar dieses Forum erwähnt und verlinkt auf seinen Seiten, jedoch hier keinerlei Aktivität selber entfaltet. Erkennt man nicht das Potenzial, sich damit viel Arbeit in der persönlichen Beantwortung per E-Mail zu ersparen? Oder erhofft man sich aus der Inaktivität Anrufe auf die 0900 Telefonnummer?

Es wäre auf jeden Fall von Tobias Giesen fair, wenn er in diesem Forum hier einmal Stellung bezieht. Wenn er kein Interesse oder Lust hat, in dieses Forum Arbeit zu stecken, wäre das auch o. k., Dann muss man vielleicht eine neue Lösung suchen. Nur schweigen finde ich vollkommen der falsche Weg.
Finale 25, Windows 10 64bit
Finale-Nutzer seit Version 2.1
Dorico- und Sibelius-Ausprobierer (gescheitert)

Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 581
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Fr Mai 20, 2016 6:02 pm

Ich bin eigentlich sehr happy mit diesem Forum, besonders mit der geballten Kompetenz und der großen Hilfsbereitschaft, die ich hier stets vorfinde. Vermisse auch keinen "Administrator als Ansprechpartner" und möchte Tobias eher dafür danken, dass er das hier werbefrei laufen lässt.
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1284
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Beitrag von Ingo » Mo Mai 23, 2016 10:20 am

Wenn man das dämliche Gelaber in den meisten anderen Foren so liest, ist dieses hier wirklich nützlich und dankenswert. Natürlich hätte ich auch den einen oder anderen Wunsch, finde die Rubriken Meetings und Slowenisch verzichtbar, aber nicht störend. Hauptsache ist doch, daß man Probleme vorstellen kann und oft kompetente Lösungen findet, da sich hier doch etliche Experten tummeln.
Ich kann mir vorstellen, daß Tobias Giesen vielleicht Wichtigeres zu tun hat, als ständig das Forum zu beobachten, und seien wir ihm doch dankbar für seine Tools, ohne die Finale nicht viel taugt!
Die Politik von Klemm, sich hier nicht einzumischen, kann ich durchaus nachvollziehen. Man muß nicht unbedingt die teure Telefonnummer der Hotline wählen: auch per E-Mail werden Fragen immer kurzfristig beantwortet.
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’t’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.4/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Benutzeravatar
Robert01
Beiträge: 391
Registriert: Di Sep 23, 2003 6:41 am

Beitrag von Robert01 » Mo Mai 23, 2016 11:16 am

Ich bin über die Antworten doch etwas verärgert, es geht hier nicht um eine Lob- oder Loyalitätsbezeugung. Tobias Giesen hat sich 2004 letztmalig hier gemeldet. Hier von "ständig das Forum zu beobachten" zu reden, das kann ich nur als Satire einstufen. Ebenso, das Finale ohne TGTools nicht viel taugt. Was soll das? Wozu gibt es eigentlich die Rubrik "Probleme mit dem Forum"? Einige haben hier doch den Wunsch nach einer Rubrik für andere Notationssoftware geäußert. Darf ich da auch mal nach den Gedanken dazu vom Admin fragen.
Und soll ich erklären, warum z.B. die Forensoftware einige Updates erfahren hat? Hier ist Stand 2005. Wir können froh sein, das hier ein Ameisenbärspezialistenpublikum aktiv ist und irgendwelche Hackeridioten noch kein Unheil angerichtet haben.
Finale 25, Windows 10 64bit
Finale-Nutzer seit Version 2.1
Dorico- und Sibelius-Ausprobierer (gescheitert)

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 116
Registriert: Sa Aug 30, 2003 6:43 pm

Beitrag von Harald » Mo Mai 23, 2016 12:55 pm

Hallo Robert,
Robert01 hat geschrieben:Tobias Giesen hat sich 2004 letztmalig hier gemeldet.
Das ist nicht ganz richtig, sein letzter Beitrag ist vom 24.April 2016, also von vor etwa einem Monat.

Unabhängig davon mag ich aktive und veränderliche Foren auch lieber als statische. Ich war 4 Jahre Mod in einem wesentlich größeren musikbezogenen Forum und kenne die Situation. Foren leben von einer aktiven Community, allzu aktiv ist die Community hier nicht - und das aktuell statische Erscheinungsbild des Forums hat damit eine Henne-Ei-Wechselwirkung. Im Zweifel müssen wir's nehmen, wie es ist. Die aktuell neuen Notationsforen im Web, das Dorico-Forum und das Notatio-Forum ziehen mehr Traffic.

Harald
Finale 3.0-25.5 / Windows 7

Benutzeravatar
Robert01
Beiträge: 391
Registriert: Di Sep 23, 2003 6:41 am

Beitrag von Robert01 » Mo Mai 23, 2016 1:48 pm

Entschuldigung, den zweiten Account hatte ich nicht beachtet. Viel macht er aber damit auch nicht, Anfragen zum Forum werden jedoch nicht beantwortet. Wenigstens nicht öffentlich oder in einer Änderung sichtbar. Wie schon geschrieben, mache ich mir auch Gedanken um die Sicherheit, da wirst du mir bestimmt zustimmen können, Harald.
Finale 25, Windows 10 64bit
Finale-Nutzer seit Version 2.1
Dorico- und Sibelius-Ausprobierer (gescheitert)

Antworten