Probleme beim Akkordeon

Noten einspielen, Wiedergabe, CD-Erstellung usw.
Antworten
ClausT
Beiträge: 147
Registriert: So Nov 29, 2009 1:48 pm

Probleme beim Akkordeon

Beitrag von ClausT » Sa Aug 13, 2016 1:42 pm

Hallo,

gewünscht ist eine Audiodatei als Vorstellungsvorlage, im Arrangement ist ein Akkordeon besetzt.

Wenn ich per default über Garritan abspielen lasse, reagiert dieses Instrument leider auf keinerlei dynamische Befehle und ist durchgehend penetrant laut.

Es scheint innerhalb von Garritan Instruments for Finale zu diesem "Italian musette accordion" keine Alternative zu geben und mit meinen begrenzten GIfF
Erfahrungen habe ich das Instrument leider nicht bändigen können.

Nur soviel: In einer neuen leeren Datei nur mit einem Akkordeon (über Dokumentassistent) und dann abgespielt über Garritan passiert genau das gleiche.

Weiß zufällig jemand Rat?
Danke und grüße
Claus
P.S.: das ganze tritt bei mir in Fin2014.d und 2014.5 leider gleichartig auf
Mac OS 10.10.5 Finale 2014.d/ 2014.5
Finale ab Version 2007

PiEv
Beiträge: 17
Registriert: Fr Jun 24, 2011 2:24 pm

Akkordeon zu laut

Beitrag von PiEv » Mo Aug 14, 2017 6:08 pm

Lieber Claus,

ich hatte das gleiche Problem und bin auf folgende Lösung gestossen - ist möglicherweise gepfuscht, aber bringt im ersten Moment Erleichterung... :wink:

Wähle in der Partiturverwaltung "Bank" und gehe auf "nächste freie".
Danach solltest du unter "Audio-Unit-Bänke & -Effekte" in der neuen Bank ebenfalls eine anwählbare Leiste haben. Rechts kannst du nun per Schieberegler die Lautstärke herunterregeln. Akkordeon reagiert nach wie vor nicht auf dynamische Befehle, aber mäht jetzt nicht mehr den Rest der Musik nieder.

Ich arbeite auf macOS Sierra, Finale 25.3.0.276 und weiß leider nicht mehr, ob das unter Fin2014.d und 2014.5 auch schon so funktioniert...
Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.
Bin auch für weitere Hinweise aus dem Wissensschatz der User dankbar.
Glg an die Forumgemeinde,
Evelyn
Finale 25.2.0.79
Mac OS Sierra 10.12.3

Antworten