Win 10 druckt nicht richtig

Tipps und Fragen zur Layoutierung von Partituren, zum Drucken und zur Erstellung von Stimmenmaterial
Antworten
fajuredi
Beiträge: 91
Registriert: Di Jan 30, 2007 8:54 am

Win 10 druckt nicht richtig

Beitrag von fajuredi » Sa Sep 10, 2016 3:37 pm

Guten Tag meine Damen und Herren,
Ich habe ein großes Problem mit Finale 2014.5 und Windows 10 beim Drucken mit HP Laserjet P2055dn.
Immer wenn ich mehrere Stimmen anwähle oder einige Stimmen sogar 3x drucken möchte werden nur 3 Blätter gedruckt. Wenn ich die Partitur ducke ca 20 Seiten die wird gedruckt einwandfrei.
Wenn ich die Einzelstimmen zB. In klein drucke also 2 Seiten auf ein Blatt dann funktioniert auch alles. Aber wenn ich normal drucken möchte 1 Seite auf ein Blatt dann hört der Drucker nach 3 Seiten auf obwohl es ca 10 Seiten sein müssten.
Das problem ist bekannt bei Make Music habe es im englischen Forum gelesen.
Wer kann mir helfen was soll ich machen das Problem liegt bei Finale ich kann mit dem Drucker 100000 Seiten in Word drucken

fajuredi
Beiträge: 91
Registriert: Di Jan 30, 2007 8:54 am

Beitrag von fajuredi » Sa Sep 10, 2016 3:40 pm

Hier noch das vom Make Music Forum

Erik Herndon • August 16, 2016 16:55



When I select print all parts, only the first first part selected is printed. For example, I wanted to print the score and all parts for a string orchestra arrangement. I checked all boxes and only the score printed. I tried again this times selecting all instruments (score was already printed) and only the violin part printed. I did this 4 more times and got each part but the idea that all parts could be printed one after the next based on selecting that as an option was not executed?

Is this operator error or a glitch?

Hier noch der Link

https://makemusic.zendesk.com/hc/en-us/ ... all-parts-

Antworten