Wagner "Rheingold" in Finale

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
StefanB
Beiträge: 3
Registriert: Fr Feb 10, 2017 11:52 am

Wagner "Rheingold" in Finale

Beitrag von StefanB » Sa Feb 11, 2017 3:39 pm

Liebe Forumsteilnehmer,

ich möchte fragen, ob jemand hier diese Partitur schon einmal in Finale oder ein anderes Notationsprogramm eingegeben hat. Ich wäre sehr interessiert.

Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » So Feb 12, 2017 10:27 am

Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.5 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

StefanB
Beiträge: 3
Registriert: Fr Feb 10, 2017 11:52 am

Beitrag von StefanB » Mo Feb 13, 2017 9:56 am

Leider nein. Ich suche nach einer bearbeitbaren Notensatzprogramm-Datei (Finale/ Sibelius/ XML etc.).

Danke!

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1572
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Beitrag von stefan schickhaus » Mo Feb 13, 2017 10:36 am

Musikverlage zahlen ihren Notensetzern zehn- oder zwanzigtausend Euro für die Erstellung einer solchen Datei. Und du denkst, die werden dann einfach im Netz durchgereicht? :roll:
Finale 25 auf MacOS 10.13.4, iMac 27''

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1286
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Beitrag von Ingo » Di Feb 14, 2017 2:51 pm

… Der Geist ist billig und das Fleisch ist auch nicht teuer …
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.5/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Paul Bialek
Beiträge: 432
Registriert: Mo Jan 31, 2011 7:36 pm

Beitrag von Paul Bialek » Mi Feb 15, 2017 11:29 am

Herrlich, Ingo!!! Mein Tag ist gerettet!
iMac OS 10.13.1, Finale 25.4

Antworten