Instrumente speichern

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
Trompedo
Beiträge: 5
Registriert: Di Okt 10, 2006 5:04 pm

Instrumente speichern

Beitrag von Trompedo » Fr Aug 31, 2007 4:06 pm

Hi,

ich brauche oft die Trompete in Es, diese wird ja leider nicht "mitgeliefert" kann ich das irgentwie dauerhaft speichern, sodass ich das nicht immer ändern muss?

Benutzeravatar
MassMover
Beiträge: 1137
Registriert: Mo Okt 27, 2003 10:48 pm

Beitrag von MassMover » Fr Aug 31, 2007 5:54 pm

Sie ist doch zumindest alst Transposition im Notensystemwerkzeug vorhanden. Wenn du also ein Dokument abspeicherst, in dem du sie bereits definiert hast und dieses Dokument dann öffnest, hast du sie.

Wahrscheinlich willst du sie aber bereits im Dokument Assistenten anwählen können. Hier könnte folgendes helfen:

Irgendwo auf deiner Festplatte - beim Mac im Ordner Finale/Komponenten - befindet sich die Datei „instrument.txt“. Diese kannst du mit einem Texteditor öffnen. Du siehst dort, wie die Instrumente von Finale definiert werden. Unter anderem findest du dort die Es-Klarinette, die genauso transponiert. Kopiere sie zwischen die Blechbläser und ändere noch die Namen von Klarinette auf Trompete, sowie den GM Patch auf 56 (?). Nun musst du die alte Datei durch die neue ersetzen (auf dem Mac muss ich dafür mein Benutzerkennwort eingeben, da der Komponentenordner nicht ohne Zugriffsrechte verändert werden darf). Besser die alte vorher an einem sicheren Ort verwahren.

Und siehe da: Es funktioniert nicht! Die Es-Trompete wird im Dokument Assistenten immer noch nicht angezeigt!

Ich denke aber, dies ist der Weg. Vielleicht reicht es, den Rechner neu zu starten. Vielleicht weiß jemand anderes im Forum besser bescheid, ich würde da aber ein wenig herumprobieren.

MM

Benutzeravatar
MassMover
Beiträge: 1137
Registriert: Mo Okt 27, 2003 10:48 pm

Beitrag von MassMover » Fr Aug 31, 2007 6:11 pm

Es gibt noch eine weitere Datei, die eine Rolle zu spielen scheint:

smpsoloinst.txt

Hier liegen wohl die Instrumente, so wie sie im Dok. Ass. angezeigt werden. Es wird dabei auf die „instrumente“ wie sie in dem anderen Ordner angelegt sind referenziert, man muss auf jeden Fall beide Dateien ändern. Bisher habe ich es nicht hinbekommen, aber hier muss der Schlüssel liegen.

MM

Edit: So, jetzt habe ich es hinbekommen. Die zweite Datei scheint doch keine Rolle zu spielen. Dafür ist bei instrument.txt fast am Ende der Datei noch eine Liste für jede Instrumentengruppe, die definiert, welche zuvor definierten Instrumente wo angezeigt werden.
Die entsprechende beginnt mit [GRP=Brass] , dort musst du den Namen (Es-Trompete) noch einfügen.

MM

Trompedo
Beiträge: 5
Registriert: Di Okt 10, 2006 5:04 pm

Beitrag von Trompedo » Fr Aug 31, 2007 7:00 pm

Danke!

Ich das gemacht, jetzt zeigt er aber eine Leerzeile an und keine Es-Trompete? Was machen? Also ich habe bei Instrument.txt geändert.

Trompedo
Beiträge: 5
Registriert: Di Okt 10, 2006 5:04 pm

Beitrag von Trompedo » Fr Aug 31, 2007 7:04 pm

Ich habs, danke!

Matteo
Beiträge: 8
Registriert: Mi Mär 01, 2017 2:10 pm

Wo ist diese Instrumente.txt Datei ?

Beitrag von Matteo » Do Mär 09, 2017 10:12 pm

Ich finde smpsolonst.txt aber keine Instrumente.txt in Finale 2014.5 ...oder heißt die jetzt anders ?
Finale 14.5 mit GPO 5 auf Windows 7

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1288
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Beitrag von Ingo » Fr Mär 10, 2017 9:06 am

Auf dem Mac heißt das jetzt Finaleinstrument.txt.
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.5/iMac 27"/MacBook Pro 17"

Antworten