Ganze Pause nicht zentrieren

Fragen und Tipps (nicht nur) für Einsteiger - Installation, Noteneingabe usw. - Literatur
Antworten
Benutzeravatar
Sterndeuter
Beiträge: 324
Registriert: Di Sep 15, 2009 5:03 pm

Ganze Pause nicht zentrieren

Beitrag von Sterndeuter » Mo Jun 12, 2017 8:40 pm

Hallo zusammen,

gibt es die Möglichkeit, eine Ganze Pause (im 4/4- oder 2/2-Takt) nicht automatisch zu zentrieren? Wohlgemerkt: Es geht mir nicht um den "Platzhalter", den man in den Notensystemattributen deaktivieren kann, sondern um eine "echte" Ganze Pause. Hintergrund ist der Satz mehrerer Stimmen mit Mensurstrichen statt Taktstrichen. Dort möchte ich die Position der Noten und Pausen der Originalstimmbücher verdeutlichen, was besser geht, wenn die Pause am Anfang der Stille steht, als in der Mitte. Die Ganze Note steht schließlich auch nicht in der Mitte des Taktes...

Beste Grüße,
Daniel
Finale 2014.5 auf Windows7

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1572
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Beitrag von stefan schickhaus » Di Jun 13, 2017 8:06 am

Hallo Daniel,
wenn du nach dem Eingeben der Ganzen Pause noch einen weiteren (kleinen) Notenwert als Pause eingibst und diesen versteckst (Taste "o"), wird die Ganze Pause nicht zentriert. Ist zwar eine etwas unsaubere Lösung, dürfte aber praktikabler sein als das Verschieben der Pause von Hand.
Gruß, Stefan
Finale 25 auf MacOS 10.13.4, iMac 27''

Benutzeravatar
Sterndeuter
Beiträge: 324
Registriert: Di Sep 15, 2009 5:03 pm

Beitrag von Sterndeuter » Di Jun 13, 2017 6:52 pm

Hallo Stefan,

danke für die Lösung. Schade, dass es keine Alternative gibt, sooo ungewöhnlich sind Mensurstriche doch eigentlich nicht, oder?

LG, Daniel
Finale 2014.5 auf Windows7

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 117
Registriert: Sa Aug 30, 2003 6:43 pm

Beitrag von Harald » Mi Jul 26, 2017 8:40 am

Du könntest auch zwei Halbe Noten eingeben, die zweite verstecken und bei der ersten die Halslänge auf 0 setzen und ihren Kopf gegen das Zeichen einer Ganzen Pause auswechseln.
Finale 3.0-25.5 / Windows 7

Benutzeravatar
Sterndeuter
Beiträge: 324
Registriert: Di Sep 15, 2009 5:03 pm

Beitrag von Sterndeuter » So Jul 30, 2017 1:41 pm

Danke Harald, so ginge es auch. Da es in meinem Fall nur auf die Optik ankommt und die Wiedergabe kein Thema ist, werde ich bei Stefans deutlich schnellerem Weg bleiben. Eine zusätzliche Pause ist schließlich "im Schreibfluss" schneller eingegeben als das lästige Geklicke mit der Maus...
Finale 2014.5 auf Windows7

Antworten