Einfache Eingabe - Note "dazwischenschieben"

Fragen und Tipps (nicht nur) für Einsteiger - Installation, Noteneingabe usw. - Literatur
Antworten
Benutzeravatar
enaef
Beiträge: 43
Registriert: Sa Okt 26, 2013 9:42 pm

Einfache Eingabe - Note "dazwischenschieben"

Beitrag von enaef » So Jun 03, 2018 12:00 pm

Ich möchte mit der einfachen Eingabe mittels Computertastatur in einem bestehenden Takt mit schon vorhandenen Noten eine neue Note z.B. an den Anfang oder irgendwo zwischen schon bestehende Noten setzen. Die schon notierten Noten sollen sich dabei nach rechts verschieben (am Ende des Taktes hat es noch Platz).
Geht das?

Besten Dank, Ernst

Nachtrag: Inzwischen habe ich herausgefunden, dass es mit Hilfe der Maus geht: Alt+Shift+Mausklick an der gewünschten Stelle. Das ist schon besser als nichts ...
Ernst Näf
________________________________
Finale 25.5 Deutsch / Windows 10

Estigy
Beiträge: 95
Registriert: Di Nov 20, 2012 7:02 pm

Re: Einfache Eingabe - Note "dazwischenschieben"

Beitrag von Estigy » Mo Jun 04, 2018 8:47 pm

Hallo, Ernst.

Schnelle Eingabe: Einfach <Shift> drücken, wenn du die die Notenwerttaste drückst.

Liebe Grüße, Esti
Finale 25.1 deutsch auf Windows10@64bit

Benutzeravatar
enaef
Beiträge: 43
Registriert: Sa Okt 26, 2013 9:42 pm

Re: Einfache Eingabe - Note "dazwischenschieben"

Beitrag von enaef » Mo Jun 04, 2018 8:55 pm

Danke Esti. Aber das ergibt bei mir einen Akkord ... Was mache ich falsch?

Ernst
Ernst Näf
________________________________
Finale 25.5 Deutsch / Windows 10

Benutzeravatar
enaef
Beiträge: 43
Registriert: Sa Okt 26, 2013 9:42 pm

Re: Einfache Eingabe - Note "dazwischenschieben"

Beitrag von enaef » Mo Jun 04, 2018 9:17 pm

Danke Esti!
Ein Wechsel zur schnellen Eingabe scheint mir komplizierter als dann weiter mit der einfachen Eingabe und dafür Alt+Shift+Mausklick zu verwenden ...

Ernst
Ernst Näf
________________________________
Finale 25.5 Deutsch / Windows 10

Antworten