"normaler" 4/4 Takt und Double Time gleichzeitig

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
Saxolution
Beiträge: 2
Registriert: Di Jul 16, 2019 10:55 am

"normaler" 4/4 Takt und Double Time gleichzeitig

Beitrag von Saxolution » Di Jul 16, 2019 11:23 am

Liebes Finale-Forum!

Ich stehe vor dem Problem (siehe Screenshot), dass ich für einen Teil einer Big Band Komposition in verschiedenen Stimmen gleichzeitig Real-Time und Double-Time Passagen schreiben muss. Im Beispiel spielen die Trompeten also zwei Takte Alla Breve, während die Saxophone nur einen Takt 4/4 spielen.
Ich habe auch hier im Forum schon einiges über verschiedene Taktarten im gleichen System gelesen, wollte aber doch einmal fragen, ob es für dieses Problem eine schnellere Lösung gibt, außer mit „falschen“ Taktstrichen zu arbeiten. Ich wollte ursprünglich einfach mit dem Plugin „Split Measures“ einen Trompetentakt in zwei verwandeln, doch dies funktioniert leider bei verschiedenen Taktarten nicht.

Falls ich mit falschen Taktstrichen arbeiten muss, weiß jemand, wie ich am leichtesten herausfinde, wie lange ich diese mit dem Shape-Designer zeichnen muss? sie müssen ja durch alle Trompetenstimmen durchgehen, nicht nur in einer Stimme.

Vielen Dank schon einmal für eure Antworten, liebe Grüße
Saxolution
DoubleTime_finlow.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1654
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Re: "normaler" 4/4 Takt und Double Time gleichzeitig

Beitrag von stefan schickhaus » Di Jul 16, 2019 5:55 pm

Dieser Fall ist ja vegleichsweis enfach zu lösen: du zeichnest keine zusätzlichen Taktstriche für die Trompeten, sondern versteckst jeden zweiten Taktstrich in den Saxophonen. Das geht mit einem entsprechend definierten Notensystemstil.
Um auch die Taktartanzeige anzupassen, kannst du für die Sax eine "unabhängige Taktart" einstellen.
Finale 25 auf MacOS 10.13.6, iMac 27''

Saxolution
Beiträge: 2
Registriert: Di Jul 16, 2019 10:55 am

Re: "normaler" 4/4 Takt und Double Time gleichzeitig

Beitrag von Saxolution » Do Jul 18, 2019 12:16 am

In diese Richtung hatte ich nicht gedacht, das werde ich sofort probieren, vielen Dank!

LG Saxolution

Antworten