Import Sibelius => Finale

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
Klanggarten
Beiträge: 1
Registriert: Mo Aug 26, 2019 9:44 am

Import Sibelius => Finale

Beitrag von Klanggarten » Mo Aug 26, 2019 10:16 am

Liebe User!
Ich habe ein Problem beim Importieren einer Sibelius-XML-Datei in Finale. Und zwar ist es so, dass mir jene Noten, die mit Haltebögen verbunden sein sollten, als Legato-Bogen importiert werden. Frage: Woran liegt das? Hängt das mit der Sibelius-Datei zusammen, oder: Kann man Legato- durch Haltebögen ersetzen?
Danke!
Liebe Grüße,
Thomas

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 199
Registriert: Sa Aug 30, 2003 6:43 pm

Re: Import Sibelius => Finale

Beitrag von Harald » Mo Aug 26, 2019 12:36 pm

Hallo Thomas - willkommen im Forum!
Klanggarten hat geschrieben:
Mo Aug 26, 2019 10:16 am
Ich habe ein Problem beim Importieren einer Sibelius-XML-Datei in Finale. Und zwar ist es so, dass mir jene Noten, die mit Haltebögen verbunden sein sollten, als Legato-Bogen importiert werden. Frage: Woran liegt das? Hängt das mit der Sibelius-Datei zusammen?
Gute Frage, die sich aber recht einfach beantworten lassen sollte: in MusicXML werden Haltebögen mit dem <tie>-Element realisiert, Legatobögen mit dem <slur>-Element. Man müsste also erst mal prüfen, welches Element Sibelius beim Export schreibt. Falls das schon falsch ist, kann Finale nichts richtig importieren. Wenn es richtig exportiert ist, liegt der Fehler beim Finale-Import.

Dazu kannst du selbst die exportierte Datei in einem Texteditor anschauen und die verwendeten MusicXML-Elemente checken. Oder du kannst auch hier im Forum ein Minimalbeispiel posten, das den Fehler zeigt.
Klanggarten hat geschrieben:
Mo Aug 26, 2019 10:16 am
oder: Kann man Legato- durch Haltebögen ersetzen?
Mit einem JWLua-Script könnte man das in Finale durchaus machen. Aber was passiert dann mit Legatobögen, die wirklich Legatobögen sein sollen?

Insgesamt allerdings ist das Auftreten dieses Fehlers bei dir schon merkwürdig; wenn eine so grundlegende Sache immer schon falsch gewesen wäre, wären die Foren voll davon. Vielleicht liegt bei dir eine ähnliche Situation wie hier vor, was Michael Good (MusicXML-Entwickler) 2010 diskutiert hat?

Harald
Finale 3.0-25.5 / Windows 7

SwinginPhone
Beiträge: 58
Registriert: Do Okt 11, 2012 10:49 pm

Re: Import Sibelius => Finale

Beitrag von SwinginPhone » Mo Aug 26, 2019 1:13 pm

Ich habe grad mal eine Datei aus Sibelius (2019.5) nach XML exportiert und in capella 8 und Finale Notepad 2012 geöffnet. In beiden Fällen wurden Halte- und Bindebögen richtig importiert.
Die Vorlage ist in Ordnung? Also: hat der Ersteller der Sibelius-Datei richtig gearbeitet?

Antworten