Eingabemarkierung spinnt

Fragen und Tipps (nicht nur) für Einsteiger - Installation, Noteneingabe usw. - Literatur
Antworten
Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 640
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Eingabemarkierung spinnt

Beitrag von Heiko Kulenkampff »

Neues Ungemach:
Bei der einfachen Eingabe entspricht die Eingabemarkierung (also die graue Note, mit der man ins Notensystem klickt, um eine Note einzusetzten) auf einmal nicht mehr der Note, die dann erscheint. Also: mit der Markierung klicke ich auf die oberste Linie, es erscheint aber eine Note im untersten Zwischenraum, oder sonst wo, aber nicht auf der obersten Linie. Gleiches gilt beim Verschieben der Marke mit Pfeiltasten.
Finale 26.2.1.
Mac OS 10.15.2
Kennt jemand dieses Problem?
Finale 26.0.1, MacBookPro, OS 10.14.2

Antworten