Tempovariationen mit Midiwerkzeug Finale 26 auf OS 10.13

Wir alle nerven uns an diesem und jenem fehlenden oder fehlerhaften Merkmal der Notationssoftware Finale. Hier gibt es ab nun eine Sammelstelle, die beizeiten an Makemusic & auch Klemm weitergeleitet wird.
Antworten
allegro
Beiträge: 14
Registriert: Do Sep 25, 2008 4:58 pm

Tempovariationen mit Midiwerkzeug Finale 26 auf OS 10.13

Beitrag von allegro »

Hallo, als Chorleiter produziere ich für meine SängerInnen Übedateien und exportiere sie nach Finale 2012, damit sie im NotePad geöffnet werden können. Dabei ist es wichtig, dass die Dateien in jedem beliebigen Tempo abgespielt werden können, die Tempowechsel aber prozentual bestehen bleiben.
Ich bin von Finale 2014 auf 26 gesprungen. 2014 gab es noch das Tempowerkzeug, mit dem ich wunderbar Tempi prozentual variieren konnte, ohne ein Grundtempo einzugeben (Finale nahm dann das in der Wiedergabe-Kontrolle eingegebene Tempo als Grundtempo). Das geht jetzt mit dem Midiwerkzeug nicht mehr. Wenn ich kein Grundtempo mit dem Midiwerkzeug eingebe, reagiert Finale nicht auf einen Wechsel. Ist aber ein Grundtempo eingegeben, reagiert Finale wiederum nicht mehr auf den in der Wiedergabekontrolle eingegebenen Wert. Das ist, mit Verlaub, Mist, mit dem ich wieder einige Stunden meines Lebens verschwendet habe, weil ich dachte. dass der Fehler bei mir liegt. Oder ist das so?

Zum Glück habe ich Finale 2014 noch auf dem Rechner.
Schnell ist auch schnell falsch.
Finale 2014 und 26 für Mac

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 256
Registriert: Sa Aug 30, 2003 6:43 pm

Re: Tempovariationen mit Midiwerkzeug Finale 26 auf OS 10.13

Beitrag von Harald »

Die Methode, die es seit >20 Jahren für relative Tempowechsel in Finale gibt, funktioniert nach wie vor bestens: verwende ausführbare Zeichen für Spielanweisungen wie "accel." oder "rit". Schalte dazu die Wiedergabestilistik aus und befolge die Anweisungen auf dieser Handbuch-Seite zum Thema Tempo, insbesondere den Abschnitt "Wie Sie die Vortragsbezeichnung accel. für die Wiedergabe definieren".
Finale 3.0-25.5 / Windows 7
Eine Bitte an neue User: gebt bitte Betriebssystem und Finale-Version in der Signatur an - danke.

allegro
Beiträge: 14
Registriert: Do Sep 25, 2008 4:58 pm

Re: Tempovariationen mit Midiwerkzeug Finale 26 auf OS 10.13

Beitrag von allegro »

Hallo, ich bin doch wohl kein Depp!? Wenn ich hier kritisiere, dass etwas nicht mehr geht, was in alten Versionen von Finale funktionierte, muss ich mir nicht sagen lassen, dass es doch viel umständlicher auch anders geht. Außerdem will ich weder rit. noch acc. sondern spontane prozentuale Tempowechsel. Danke trotzdem für die Antwort.
Schnell ist auch schnell falsch.
Finale 2014 und 26 für Mac

Antworten