Dauer einer Zäsur global einstellen

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
mas82
Beiträge: 85
Registriert: Mo Mai 08, 2017 10:00 pm

Dauer einer Zäsur global einstellen

Beitrag von mas82 »

Hallo zusammen!

Gibt es eine Möglichkeit, die Dauer von Zäsuren für die Wiedergabe global zu ändern?
Bei Fermaten geht das ja ganz leicht mit den Einstellungen der Wiedergabestilistik aber bei Zäsuren?

Danke!
Hallo! Mein PC:
Windows 10 64bit
Finale 25.5.0.290

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 321
Registriert: Sa Aug 30, 2003 6:43 pm

Re: Dauer einer Zäsur global einstellen

Beitrag von Harald »

Die Wiedergabestilistik ist ein "Biest", ein leistungsfähiges, aber nicht unbedingt kontrollierbares und vorhersagbares. Robert Piéchaud hat beim Programmieren einige Entscheidungen getroffen, welche Zeichen wie erkannt und interpretiert werden und in welchen Grenzen das bearbeitbar ist. Zäsuren (die voreingestellten Zäsuren als Artikulationen) sind meines Wissens nach nicht einstellbar.

Du kannst dir eine Zäsur als Vortragsbezeichnung erstellen, die als Wiedergabeeffekt "Tempo" und "Setzen auf = (z.B. 40)" hat, damit würde das Tempo langsamer. Nicht direkt das, was das Zäsurzeichen im musikalischen Kontext aussagt, aber wenn es an eine Pause angehängt ist, kannst du damit das Tempo gut kontrollieren. Zum Rücksetzen des Tempos könntest du eine versteckte Vortragsbezeichnung mit Wiedergabeeffekt = altes Tempo einrichten.

Ansonsten ist Tempokontrolle in Finale ein weites Feld mit verschiedensten Eingriffsmöglichkeiten, das u.a. im Tempo-Tap-System in der Studioansicht am variabelsten kontrolliert werden kann. Sehr lesenswert dazu: Using Finale’s “tempo map” .
Finale 3.0-25.5 / Windows 7
Eine Bitte an neue User: gebt bitte Betriebssystem und Finale-Version in der Signatur an - danke.

mas82
Beiträge: 85
Registriert: Mo Mai 08, 2017 10:00 pm

Re: Dauer einer Zäsur global einstellen

Beitrag von mas82 »

Ja, danke vielmals für den Tipp!
Also mit den Vortragsbezeichnungen wäre das natürlich ein gangbarer wenn auch umständlicher Weg.
Auch danke für den Tipp mit der Tempo Map und dem "Tappen" des Tempos - beides kenne ich aber ganz ehrlich:
Wer je in seinem Leben mal eine DAW aus der Nähe gesehen hat fühlt sich beim Anblick von Finales Tempo Map in die Steinzeit zurückversetzt.... :roll:
Hallo! Mein PC:
Windows 10 64bit
Finale 25.5.0.290

Alfred
Beiträge: 164
Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24 pm

Re: Dauer einer Zäsur global einstellen

Beitrag von Alfred »

Die Zäsurzeichen befinden sich ja in den "Artikulationen" (z.B. Nr. 36), die bearbeitbar sind.
Sie können Noten kürzen, ohne das Tempo zu verändern.
Für Taktenden und globale Zäsuren gibt es wohl eine spezielle Bibliothek (CD), die ich leider nicht besitze,
die aber dem Buch "Finale 2012 - Einstieg in die Praxis" von Stefan Schwalgin beigelegt war.

Alfred
Windows 10 pro / 64bit /16 GB RAM / i5-4430 Quad-Core / Finale 2009b/2012c/26.3 / Garritan GPO4 und GPO5 / Vienna Choir / Vienna Voices

mas82
Beiträge: 85
Registriert: Mo Mai 08, 2017 10:00 pm

Re: Dauer einer Zäsur global einstellen

Beitrag von mas82 »

Ich nehme an, es ist "Notendauer ändern" in "Wiedergabe-Effekt" im Artikulationsdesign gemeint.
Das funktioniert nur leider so, dass zwar die Tondauer verlängert wird, aber nicht die "Atempause", die durch die Zäsur entsteht.
Der verlängerte Ton "schluckt" die Atempause der Zäsur, sodass man sie garnicht mehr hört und der Effekt eher einer Fermate gleicht.
Hallo! Mein PC:
Windows 10 64bit
Finale 25.5.0.290

Alfred
Beiträge: 164
Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24 pm

Re: Dauer einer Zäsur global einstellen

Beitrag von Alfred »

Nein, ich meine tatsächlich die Artikulationszeichen (z.B.Nr.36)!
Alfred
Windows 10 pro / 64bit /16 GB RAM / i5-4430 Quad-Core / Finale 2009b/2012c/26.3 / Garritan GPO4 und GPO5 / Vienna Choir / Vienna Voices

Alfred
Beiträge: 164
Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24 pm

Re: Dauer einer Zäsur global einstellen

Beitrag von Alfred »

Hallo mas82,

da war ich etwas zu voreilig, entschuldige bitte.

1. ist das Zäsurzeichen über die Taste "B" zu erreichen
2. Ja, die Bearbeitung findet im Artikulationsdesign statt.

Aber:
Wenn Du die Notendauer z.B. (2 mal) auf 85% (Prozent!) einstellst, entsteht eine Atempause von 15 %.
Bei mir ist es jedenfalls so. Dabei wird keine Note verlängert! Die Zäsur ist deutlich hörbar.

Alfred
Windows 10 pro / 64bit /16 GB RAM / i5-4430 Quad-Core / Finale 2009b/2012c/26.3 / Garritan GPO4 und GPO5 / Vienna Choir / Vienna Voices

mas82
Beiträge: 85
Registriert: Mo Mai 08, 2017 10:00 pm

Re: Dauer einer Zäsur global einstellen

Beitrag von mas82 »

Danke für den Tipp. Klappt bei mir irgendwie nicht so recht aber halb so wild.
Hab mich damit abgefunden.... :lol:
lg!
Michael
Hallo! Mein PC:
Windows 10 64bit
Finale 25.5.0.290

Antworten