Ganztaktpausen der 2. Ebene in einem 3/2 Takt

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
amade58
Beiträge: 89
Registriert: Fr Jun 10, 2016 12:25 pm

Ganztaktpausen der 2. Ebene in einem 3/2 Takt

Beitrag von amade58 »

liebe Kollegen,
ich muss in der Partitur beim 2. Horn in einem 3/2 Takt Ganztaktpausen angeben, damit die Stimmauszüge für das 1. und 2. Horn richtig sind. Bei einer Ganzen mit dem Punkt funktioniert der Plug-in "in echte ganze Pausen verwandeln" nicht. Also muss in jedem Takt eine blöde Ganzpause mit dem Punkt stehen? Gibt es keinen Trick dafür? Mit ausblenden funktioniert nicht: Das Programm erkennt das in Stimmauszügen nicht.

amade58
Beiträge: 89
Registriert: Fr Jun 10, 2016 12:25 pm

Re: Ganztaktpausen der 2. Ebene in einem 3/2 Takt

Beitrag von amade58 »

P.S. einen Trick habe ich selber ausgedacht, aber ideal ist der nicht:
1. Eine Ganze Pause in die 2. Ebene setzen
2. Wenn der Takt verlassen wird und diese Pause automatisch geändert wird - einfach Widerrufen.

Das Problem dabei ist, dass diese Takte nicht in mehrtaktige Pausen aufgenommen werden können.

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 321
Registriert: Sa Aug 30, 2003 6:43 pm

Re: Ganztaktpausen der 2. Ebene in einem 3/2 Takt

Beitrag von Harald »

amade58 hat geschrieben:
Do Apr 22, 2021 12:31 pm
ich muss in der Partitur beim 2. Horn in einem 3/2 Takt Ganztaktpausen angeben, damit die Stimmauszüge für das 1. und 2. Horn richtig sind. Bei einer Ganzen mit dem Punkt funktioniert der Plug-in "in echte ganze Pausen verwandeln" nicht.
Warum wendest du denn dieses Plug-In an? Das Plug-In ändert falsche ganze Pausen in echte (zu den Begriffen siehe hier), aber das ist doch gar nicht notwendig. In einen leeren 3/2-Takt trägst du einfach nichts ein und es bleibt die voreingestellte falsche Pause drin.
amade58 hat geschrieben:
Do Apr 22, 2021 12:31 pm
Also muss in jedem Takt eine blöde Ganzpause mit dem Punkt stehen?
Nein, muss nicht - denn das Symbol für Ganze Pause hat ja die Doppelbedeutung "Einen ganzen Takt Pause". Hintergründe dazu gibt's hier: https://ultimatemusictheory.com/whole-rest-3-2-time/
Finale 3.0-25.5 / Windows 7
Eine Bitte an neue User: gebt bitte Betriebssystem und Finale-Version in der Signatur an - danke.

amade58
Beiträge: 89
Registriert: Fr Jun 10, 2016 12:25 pm

Re: Ganztaktpausen der 2. Ebene in einem 3/2 Takt

Beitrag von amade58 »

Harald hat geschrieben:
Do Apr 22, 2021 3:24 pm
amade58 hat geschrieben:
Do Apr 22, 2021 12:31 pm
ich muss in der Partitur beim 2. Horn in einem 3/2 Takt Ganztaktpausen angeben, damit die Stimmauszüge für das 1. und 2. Horn richtig sind. Bei einer Ganzen mit dem Punkt funktioniert der Plug-in "in echte ganze Pausen verwandeln" nicht.
Warum wendest du denn dieses Plug-In an? Das Plug-In ändert falsche ganze Pausen in echte (zu den Begriffen siehe hier), aber das ist doch gar nicht notwendig. In einen leeren 3/2-Takt trägst du einfach nichts ein und es bleibt die voreingestellte falsche Pause drin.
amade58 hat geschrieben:
Do Apr 22, 2021 12:31 pm
Also muss in jedem Takt eine blöde Ganzpause mit dem Punkt stehen?
Nein, muss nicht - denn das Symbol für Ganze Pause hat ja die Doppelbedeutung "Einen ganzen Takt Pause". Hintergründe dazu gibt's hier: https://ultimatemusictheory.com/whole-rest-3-2-time/

Bei 2 Stimmen Horn 1+2 muss ich 2 Ebenen machen, wenn das 1. Horn spielt. Sonst kommt es in die Stimme 2. Wie soll ich eine ganze Pause im Takt 3/2 sonst angeben? Leer lassen hilft nicht. Oder gibt es eine Option in die ebene 2 leere pausen eintragen?

amade58
Beiträge: 89
Registriert: Fr Jun 10, 2016 12:25 pm

Re: Ganztaktpausen der 2. Ebene in einem 3/2 Takt

Beitrag von amade58 »

Ich dachte, ich bin ein Depp und es genügt ja nur die Ebene zu wechseln, die Pausen braucht man gar nicht.
Aber in der Tat braucht man die Pausen doch! Wenn nur die 2. ebene da ist, zeig das Programm sie bei allen Stimmauszügen!

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 321
Registriert: Sa Aug 30, 2003 6:43 pm

Re: Ganztaktpausen der 2. Ebene in einem 3/2 Takt

Beitrag von Harald »

Robert Puff hat vor sechs Jahren eine Lösung dazu gepostet: https://www.rpmseattle.com/of_note/hide ... aff-style/
Finale 3.0-25.5 / Windows 7
Eine Bitte an neue User: gebt bitte Betriebssystem und Finale-Version in der Signatur an - danke.

amade58
Beiträge: 89
Registriert: Fr Jun 10, 2016 12:25 pm

Re: Ganztaktpausen der 2. Ebene in einem 3/2 Takt

Beitrag von amade58 »

Harald hat geschrieben:
Fr Apr 23, 2021 10:36 pm
Robert Puff hat vor sechs Jahren eine Lösung dazu gepostet: https://www.rpmseattle.com/of_note/hide ... aff-style/
Danke! Mir scheint ziemlich kompliziert zu sein und ich habe nicht alles verstanden. Es ging bei mir eigentlich um die Ganztagspausen, und bei ihm steht doch "Put whole rests in Layer 2 of the score for any full bars where only Clarinet 1 plays" - bei einem 3/2 Takt geht das schwer, und sie bleiben in der Partitur. Mich stören nicht die Stimmen, sondern die Pausen bei der 2. Stimme in der Partitur. Ich habe nicht verstanden, ob man sie sich vermeiden kann.

Antworten