automatische Takteinteilung ausschalten?

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
budav
Beiträge: 28
Registriert: Do Nov 23, 2006 3:48 pm

automatische Takteinteilung ausschalten?

Beitrag von budav »

Liebe Forumsmitglieder,
für ein Stück neuer Musik würde ich gern die automatische Einteilung von Musik in den Takten ausschalten. Taktangaben gibt es nicht, wohl aber Taktstriche. Die Taktangabe verstecke ich, jedoch wird die Musik nach der versteckten Taktangabe eingeteilt. Dann werden übergebundene Noten anders zusammengefasst, als ich sie brauche (zb. punkiteretes Achtel+Achtel+punktiertes Achtel in viertel+viertel+Achtel) Kann man diese Automatik irgendwie ausschalten? Ich habe da bisher nichts gefunden. Über Hilfe wäre ich dankbar!
Finale 26
MacOS 10.13 MacBook Pro 17''

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1715
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Re: automatische Takteinteilung ausschalten?

Beitrag von stefan schickhaus »

Hallo budav,
Musik ohne metrische Einteilung stellt immer eine gewisse Herausforderung dar in Finale, kann aber in der Regel gut gehandhabt werden.
Dein konkretes Problem verstehe ich allerdings nicht ganz: wenn du "punktiere Achtel + Achtel + punktiere Achtel" haben möchtest, kannst du das doch so eingeben.
LG : Stefan
Bildschirmfoto 2020-05-24 um 15.29.19.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Finale 25 auf MacOS 10.13.6, iMac 27''

budav
Beiträge: 28
Registriert: Do Nov 23, 2006 3:48 pm

Re: automatische Takteinteilung ausschalten?

Beitrag von budav »

Vielen Dank, Stefan! Auf das Einfachste bin ich einfach nicht gekommen.
Finale 26
MacOS 10.13 MacBook Pro 17''

Antworten