Walking Bass Piano Begleitung

Weitere Vorschläge?
Antworten
Timo_Kiel
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 11, 2010 4:37 pm

Walking Bass Piano Begleitung

Beitrag von Timo_Kiel » Mo Mai 06, 2013 7:27 pm

Hallo zusammen

Ich suche einen Komponisten der eine 12 Taktige jazzige Pianobegleitung zu einem walking Bass schreiben möchte. Ich spiel selber Bass möchte auch in anderen Tonarten wie in der Übungsdatei mitspielen.

Anbei hab ich meine Übungsdatei angehängt.

Vielen Grüße
Timo
Dateianhänge
C Walking Bass 1.mus
(46.92 KiB) 12-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » Mo Mai 06, 2013 9:32 pm

Ernsthaft?
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.2 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

Timo_Kiel
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 11, 2010 4:37 pm

Beitrag von Timo_Kiel » Di Mai 07, 2013 5:59 pm

Ja ernsthaft. Ich spiele gerne Bass (akustische Bassgitarre oder E Bass) zu der Musik, die ich mit Finale abspielen lasse.

Hast du lust was zu schreiben ?

Benutzeravatar
MassMover
Beiträge: 1137
Registriert: Mo Okt 27, 2003 10:48 pm

Beitrag von MassMover » Mi Mai 08, 2013 9:26 pm

Das hört sich an wie eine mit Band in a Box generierte Begleitung, die du in Finale importiert hast.

Zwei Fragen stellen sich:

1. Warum lässt du die Übung nicht einfach von Finale in die gewünschte Tonart transponieren? Das kann doch selbst das kostenlose NotePad.

2. Warum lässt du es nicht direkt in Band in a Box? Da kannst du doch einfach einstellen, in welcher Tonart du es haben willst? Außerdem hast du hier in Finale immer dieselben 12 Takte. Wenn du in BiaB angibst, dass du 12 Chorusse Blues generiert haben willst, dann generiert es die 12 Chorusse mit immer unterschiedlichen Klaviervoicings.


Falls du BiaB nicht haben solltest, kauf die lieber iRealBb mit der Jazz-Style extension, gibt es für MacOS, iPhone, iPad und Android, kostet ca 12€.

Timo_Kiel
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 11, 2010 4:37 pm

Beitrag von Timo_Kiel » Mi Mai 08, 2013 10:01 pm

Wo ich die Melodie her habe weiß ich gar nicht mehr. Es war aber definitiv mal ne Midi aus dem Netz. Das Schlagzeug war mal in irgendeiner Volage von Finale. So bastelt ich mir meine technischen Übungungen für den Bass. Ich kann mit 2 Klicks die Tonart jederzeit ändern. Selbst die Akkord Symbole mach mit. Aber die Melodie ist halt die gleiche. Das wird dann mit der Zeit langweilig.
Vielen Dank für deinen Tipp von `"iRealBb mit der Jazz-Style extension". Das werde ich mir mal anschauen und bald berichten.

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » Do Mai 09, 2013 9:44 am

Vielleicht könnte auch der alte Aebersold aushelfen?
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.2 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

Benutzeravatar
MassMover
Beiträge: 1137
Registriert: Mo Okt 27, 2003 10:48 pm

Beitrag von MassMover » Do Mai 09, 2013 3:59 pm

Der kostet aber Geld pro Band, kann dann nur die jeweils 10 Stücke, und wird außerdem kontinuierlich schneller. :wink:

Timo_Kiel
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 11, 2010 4:37 pm

Beitrag von Timo_Kiel » Fr Mai 10, 2013 9:48 pm

Hallo Maas Mover
So hab mir heut morgen bei Media Markt eine Art Auflade Karte für Einkäufe beim Itune Store gekauft. Das App auf den Ipod (es geht auch auf dem Ipod obwohl nicht dafür konzepiert) geladen und ein wenig Youtube Anleitungen geschaut. Jezt hab ich einige Stunden damit verbracht und denke das sich das gelohnt hat. Vieles geht in einfachen Schritten.

Ein wirlklicher guter Tipp.

Danke und viele Grüße aus dem Norden
Timo

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » Sa Mai 11, 2013 9:26 am

MassMover hat geschrieben:Der kostet aber Geld pro Band, kann dann nur die jeweils 10 Stücke, und wird außerdem kontinuierlich schneller. :wink:
Realitätsnah, oder? (Ich meine das Schneller-werden und das Geld-kosten;)
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.2 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

Timo_Kiel
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 11, 2010 4:37 pm

Beitrag von Timo_Kiel » Do Jul 04, 2013 6:22 pm

Falls du BiaB nicht haben solltest, kauf die lieber iRealBb mit der Jazz-Style extension, gibt es für MacOS, iPhone, iPad und Android, kostet ca 12

Der Tipp hat gesessen. Das was ich mit Finale über die letzten Jahre gemacht hab, ist mit dem App schneller und mobiler möglich.

Vielen Dank

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » Fr Jul 05, 2013 8:59 am

Was ich nicht ganz verstehe: Wie kommt man auf die Idee, sich Practice-Playbacks mit einem Notations-Programm zu erstellen. Ein einfacher MIDI-Sequencer wäre doch besser geeignet – und kostet weniger oder nichts.
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.2 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

Antworten