X Notenkopf

Schwierige oder kniffelige Probleme, Feinheiten des Notensatzes etc.
Antworten
Walter1756
Beiträge: 133
Registriert: Fr Apr 14, 2006 7:08 pm

X Notenkopf

Beitrag von Walter1756 » Mo Feb 06, 2017 5:20 pm

Liebe Leute,

eine Frage:

Wie kann ich das (im Violinschlüssel gedachte) "a2" auf der eins im Notationsstil "Standard" mit einem x-Kopf versehen, ohne dass die anderen Noten und Balken verändert werden?
Muss ich da mit verschiedenen Ebenen wursteln oder gibt es eine einfache Lösung?
Danke für eure Hilfe!

Walter 1756

win7/Finale 2014.5
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » Mo Feb 06, 2017 10:11 pm

Das geht mit der Funktion 'Nur aktive Ebene zeigen'. So kann man an der dargestellten Ebene arbeiten, ohne dass die anderen Ebenen beeinflusst werden.
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.2 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1571
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Beitrag von stefan schickhaus » Di Feb 07, 2017 9:14 am

rennert hat geschrieben:Das geht mit der Funktion 'Nur aktive Ebene zeigen'. So kann man an der dargestellten Ebene arbeiten, ohne dass die anderen Ebenen beeinflusst werden.
Das würde etwas bringen, wenn er die Note der Ebene 2 verändern möchte. Er will aber nur den Kopf des obersten Tons der Ebene 1 austauschen – und das geht mit dem Spezialwerkzeug "Notenkopf". "x"-Werkzeug auswählen und dann den Kopf anklicken.
Finale 25 auf MacOS 10.13.4, iMac 27''

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » Di Feb 07, 2017 11:34 am

stefan schickhaus hat geschrieben:Das würde etwas bringen, wenn er die Note der Ebene 2 verändern möchte...
Ah! Falsch verstanden.
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.2 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

Joe Doell
Beiträge: 109
Registriert: Sa Nov 29, 2003 10:48 pm

Beitrag von Joe Doell » Di Feb 07, 2017 12:54 pm

Es geht auch auf diese Weise, da es sich offensichtlich um eine Drum Set Notation handelt: Werkzeug "Schnelle Eingabe" wählen, die betreffende Note mit der Maus (vertikal) ziehen, bis der gewünschte Notenkopf erscheint.
Windows 10 / 64bit, i5, 16GB, Finale 1.0 bis Finale 2009, dann Finale 2014, 2014.5, Finale 25

Walter1756
Beiträge: 133
Registriert: Fr Apr 14, 2006 7:08 pm

Beitrag von Walter1756 » Di Feb 07, 2017 4:35 pm

Herzlichen Dank! so einfach....

Walter

Antworten