His und Eis

Fragen und Tipps (nicht nur) für Einsteiger - Installation, Noteneingabe usw. - Literatur
Antworten
Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 598
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

His und Eis

Beitrag von Heiko Kulenkampff » So Apr 23, 2017 9:46 pm

Was meint Ihr, sollte man diese His und Eis-Noten in einer Saxophon-Stimme lieber in C und F verwandeln? Ich bin da oft ein bisschen ratlos, manche Bläser jammern über solche Töne, aber mit C und F wird der melodische Verlauf entstellt. Existieren ja nicht aus Jux und Tollerei, die Versetzungszeichen ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Finale 2014.5, MacBookPro, OS 10.11.6

SwinginPhone
Beiträge: 52
Registriert: Do Okt 11, 2012 10:49 pm

Beitrag von SwinginPhone » So Apr 23, 2017 9:57 pm

Bitte so lassen!

Henning (Saxophonist)

Antworten