Note frisst Staccatopunkt

Fragen und Tipps (nicht nur) für Einsteiger - Installation, Noteneingabe usw. - Literatur
Antworten
Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 628
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Note frisst Staccatopunkt

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Fr Jun 07, 2019 11:06 am

Habe es in einer Partitur plötzlich mit Noten zu tun, die sich Staccatopunkte einverleiben, siehe Bild. Außerdem sind die Punkte nicht mehr mittig zentriert. HELP!
Bildschirmfoto 2019-06-07 um 10.58.28.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Finale 26.0.1, MacBookPro, OS 10.14.2

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1648
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Re: Note frisst Staccatopunkt

Beitrag von stefan schickhaus » Fr Jun 07, 2019 3:49 pm

Hallo Heiko,
stammt der Notenkopf vielleicht aus einem Zeichensatz, für den keine (korrekte) .fan-Datei installiert ist? Einfach mal Standard-Notenfont wechseln – sitzt der Punkt dann am Platz?
LG : Stefan
Finale 25 auf MacOS 10.13.6, iMac 27''

Benutzeravatar
Heiko Kulenkampff
Beiträge: 628
Registriert: Sa Jun 06, 2009 10:26 am

Re: Note frisst Staccatopunkt

Beitrag von Heiko Kulenkampff » Fr Jun 07, 2019 4:03 pm

Jetzt habe ich die Datei wieder geöffnet um deinen Tipp auszuprobieren, und siehe da: alles wieder gut! Bleibt hoffentlich ein Einzelfall, danke für deinen Rat, Gruß, Heiko
Finale 26.0.1, MacBookPro, OS 10.14.2

Benutzeravatar
stefan schickhaus
Beiträge: 1648
Registriert: Sa Jan 03, 2004 3:31 pm

Re: Note frisst Staccatopunkt

Beitrag von stefan schickhaus » Fr Jun 07, 2019 4:19 pm

Dann scheint der Notenkopf jetzt satt zu sein. ;)
S.
Finale 25 auf MacOS 10.13.6, iMac 27''

Antworten