Paletten

Wir alle nerven uns an diesem und jenem fehlenden oder fehlerhaften Merkmal der Notationssoftware Finale. Hier gibt es ab nun eine Sammelstelle, die beizeiten an Makemusic & auch Klemm weitergeleitet wird.
Antworten
Benutzeravatar
Robert01
Beiträge: 391
Registriert: Di Sep 23, 2003 6:41 am

Paletten

Beitrag von Robert01 » So Mai 25, 2008 9:19 am

zur Zeit nervt mich unglaublich, das Finale einfach nicht akzeptieren will, das ich die Paletten und Hintergründe nicht mag und eine einfarbige Auswahl bevorzuge.
Finale stellt selbstständige wieder alles ein, Zeichen von künstlicher Intelligenz? :?:
Finale 25, Windows 10 64bit
Finale-Nutzer seit Version 2.1
Dorico- und Sibelius-Ausprobierer (gescheitert)

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » So Mai 25, 2008 9:43 am

Robert01 hat geschrieben:Finale stellt selbstständige wieder alles ein
Du meinst, dass Du bestimmte Einstellungen für Paletten und Hintergründe machst, und Finale diese ignoriert oder rückgängig macht? Mac-User würden in so einem Fall die Preferences (Datei für die Voreinstellungen des Programms) löschen, die dann von Finale neu angelegt werden.
Robert01 hat geschrieben:... und eine einfarbige Auswahl bevorzuge.
Die Auswahlfarbe ist doch systemabhängig und immer einfarbig, oder?
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.2 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

Benutzeravatar
Tausig
Beiträge: 1880
Registriert: Do Feb 24, 2005 9:20 pm

Beitrag von Tausig » So Mai 25, 2008 10:21 am

Kann es sein, daß in den Programm-Optionen "Voreinstellungen beim Beenden speichern" ausgeschaltet ist? Dann müßte man die Voreinstellungen selber speichern (Datei-Menü: Speichern speziell...). Welche Einstellungen im einzelnen das betrifft, habe ich allerdings nicht ausprobiert.
Geteilte Bratsche ist halbes Leid.

Windows XP - Finale 2005b - 2012a

Benutzeravatar
rennert
Beiträge: 1486
Registriert: So Okt 08, 2006 9:27 pm

Beitrag von rennert » So Mai 25, 2008 10:30 am

Bei mir ist zum Beispiel die automatische Speicherung der Voreinstellungen aktiviert, aber Finale vergisst trotzdem hin wieder die Paletten- und Fensterpositionen. Ich speichere dann immer wieder zusätzlich von Hand - und dann geht's wieder für eine Weile. Aber ich denke, das ist ein bekanntes und seit vielen Versionen ungelöstes Problem.
Uli Rennert
rennert.atapartment 42 productions
Finale 25.2 deutsch, TGTools, GPO, Mac OS 10.8.6 & 10.11.3, MacBook Pro 15"

Benutzeravatar
Robert01
Beiträge: 391
Registriert: Di Sep 23, 2003 6:41 am

Beitrag von Robert01 » So Mai 25, 2008 12:34 pm

Genau so wie bei Uli ist es auch bei mir. Es sollte alles gespeichert werden, einige Starts von Finale (unter Win XP) funktionierts und dann wird es wieder "vergessen", klare KI :|
Finale 25, Windows 10 64bit
Finale-Nutzer seit Version 2.1
Dorico- und Sibelius-Ausprobierer (gescheitert)

Antworten