TGTools in Finale 2012 auf dem Mac?

TGTools, Patterson Plug-Ins, Forza! und andere Plug-Ins von Drittanbietern
Antworten
janrymon
Beiträge: 22
Registriert: Di Sep 18, 2012 1:16 am

TGTools in Finale 2012 auf dem Mac?

Beitrag von janrymon » Di Sep 18, 2012 9:12 am

Hi, lese seit einiger Zeit öfter hier im Forum mit und hab mich jetzt eingeloggt, weil ich auf meine aktuelle Frage keine Antwort finde. Zunächst aber vielen Dank für diese ausgezeichnete Tipp-Sammlung!

Ich hoffe, dass ihr mir in bewährter Sachkompetenz helfen könnt: Ich versuche vergeblich, TGTools unter OS X (10.8.1) in Finale 2012a zu installieren. Dazu habe ich die gezippte Datei von der Website geladen, entpackt und das 'TGTools.bundle' in den Plugin-Ordner gelegt ("Paketinhalt zeigen / Contents / Plugins"). Aber im Finale-Menü passiert nix ...

Ja, alles mehrere Male wiederholt, auch Finale komplett deinstalliert und neu eingerichtet, die Verzeichnisse über (und neben) den Plugins probiert ... Unter Win 7 (und in Finale 2010 / OS X 10.4.11) funktionierte alles.

Stell ich mich einfach zu blöd an, macht da das aktuelle OS X Probleme oder klappt die Installation auf dem Mac (ab Finale 2011) generell nicht?

Danke!
Jan

Paul Bialek
Beiträge: 430
Registriert: Mo Jan 31, 2011 7:36 pm

Beitrag von Paul Bialek » Di Sep 18, 2012 10:04 am

Schau mal, ob Dir das hilft:
http://finaleforum.superflexible.net/vi ... pathfinder

VG
Paul
iMac OS 10.13.1, Finale 25.4

janrymon
Beiträge: 22
Registriert: Di Sep 18, 2012 1:16 am

Beitrag von janrymon » Di Sep 18, 2012 10:31 am

Hallo Paul, danke für deine schnelle Antwort! Leider nein, falls ich keinen Fehler gemacht habe. Mehrere Bundle-Bits angeschaltet, keine Änderung. Jan
Zuletzt geändert von janrymon am Di Sep 18, 2012 11:10 am, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 1286
Registriert: Sa Apr 16, 2005 6:21 am

Beitrag von Ingo » Di Sep 18, 2012 10:51 am

Hallo janrymon, wende Dich doch mal direkt an Tobias, ob sich die gegenwärtige TGTools-Version mit dem Puma verträgt. Meines Wissens ist sie noch nicht auf Finale 2012 abgestimmt, jedenfalls laufen bei mir (Schneeleopard) nicht alle Funktionen .
Man kann nicht mit jedem Lied jeden ansprechen:
Der eine find’s gut, der andre muß brechen.
Ulrich Roski

Finale 25.5+Sibelius 2018.4+Dorico 1.2.10
MacOS 10.13.5/iMac 27"/MacBook Pro 17"

janrymon
Beiträge: 22
Registriert: Di Sep 18, 2012 1:16 am

Beitrag von janrymon » Di Sep 18, 2012 11:07 am

Hallo Ingo, danke für den Tipp. Hatte ich allerdings bereits vergeblich versucht :-( Tobias schreibt mir: "ich weiß es leider nicht. Ich muss mich mit dem Thema noch befassen."

Aber wenn es unter 10.7 Probleme gibt (und Tobias auf seiner Website die Lauffähigkeit offenbar nur bis Finale 2010 zusichert) ... Ich hoffte, hier arbeitet bereits jemand mit "meiner" Konfiguration.

lg, Jan

Antworten